Filmeck im Bürgerhaus, Gräfelfing

Filmeck im Bürgerhaus, Gräfelfing

Bahnhofplatz 1
82166
Gräfelfing
Telefon
089 / 85 18 22
Nahverkehr
Bus: Linie 67 Haltestelle: S-Bahnhof S-Bahn: S6 Haltestelle: S-Bahnhof
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
90
Dolby Digital

Um dem Laden dieses und anderer Drittanbieterinhalte zuzustimmen, bitten wir Sie Marketing-Cookies zuzulassen.

Marketing-Cookies zulassen

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Fantasy, Abenteuer, Familienfilm
Länge: 93 Min.
FSK: o.Al.

Die Schule der magischen Tiere

Ida muss umziehen. Weg von ihrem Zuhause, ihrer Schule und vor allem: Weg von ihren Freunden. In der neuen Klasse tut sie sich schwer. Eines Tages verkündet ihre Klassenlehrerin Miss Cornfield, dass demnächst jedes Kind in der Klasse ein magisches Tier als Begleiter bekommt. Ausgerechnet die beiden Außenseiter Ida und Benni erhalten als erste ihre neuen Gefährten, die Freunde fürs Leben werden sollen. Ida wird der Fuchs Rabbat an die Seite gestellt, Benni die Schildkröte Henrietta. Die mag [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
17:4515:3013:45
15:45
15:3017:4517:45
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 99 Min.
FSK: 6

Die Unbeugsamen

DIE UNBEUGSAMEN erzählt die Geschichte der Frauen in der Bonner Republik, die sich ihre Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen gegen erfolgsbesessene und amtstrunkene Männer wie echte Pionierinnen buchstäblich erkämpfen mussten. Unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld verfolgten sie ihren Weg und trotzten Vorurteilen und sexueller Diskriminierung. (Quelle: Verleih)

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
19:4517:4519:45
Genre: Drama, Literaturverfilmung
Länge: 111 Min.
FSK: 12

Schachnovelle

Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends - bis er durch Zufall an ein Schachbu [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
19:4519:4517:3019:4517:3019:4519:45
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 93 Min.
FSK: o.Al

Tagebuch einer Biene

Das "Tagebuch einer Biene" ist ein Meisterwerk aus Makro-Kameratechnologie und CGI-Technik. Dramaturgisch aufbereitet und mit atemberaubenden Bildern, zeigt der Filmemacher Dennis Wells einen ganz neuen Einblick in die Welt der Bienen, der sowohl unterhaltsam als auch wissenschaftlich fundiert ist. (vf)

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
17:15

Tickets

Tickets für Filmeck im Bürgerhaus, Gräfelfing können Sie nur direkt über das Kino bestellen. Mehr Infos auf der Kinodetailseite.

Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

Nanshee · 15.06.2019

Bitte mehr Oiginalfassungen (OmU) bei englischen Filmen! <3

Klaus · 02.09.2014

Tolles kleines Kino, aber mit großer Leinwand

@Peter Herrmann · 07.07.2014

Es kommt leider gelegentlich vor, dass uns keine Programmdaten eines Kinos erreichen. D.h. aber nicht unbedingt, dass das Kino geschlossen ist.

peter herrmann · 05.07.2014

gibt es das kino nicht mehr, oder warum bekommt man keine informationen?
p. herrmann

Katja · 01.09.2013

Bitte mal die Buslinie erneuern. Bus 268!

linda · 12.09.2012

ein sehr gutes gemütliches kino für groß und klein

Giovanni · 06.11.2008

Das ist richtig. Es ist ein kleines gemütliches Kino, in dem ein gutes Programm läuft.

R.L.Planz · 31.01.2007

Das Gräfelfinger Kino ist mein Lieblingskino. Schön klein und gemütlich,überschaubau und das Filmprogramm ist anspruchsvoll!
Weiter so!

Kommentare

Leserbewertung

Bitte Sterne wählen.

3.7 von 5 bei 199 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne86
4 Sterne27
3 Sterne44
2 Sterne22
1 Stern20