Alpenfilmtheater, Füssen

3.6 von 5 bei 40 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne16
4 Sterne6
3 Sterne7
2 Sterne5
1 Stern6
Alpenfilmtheater, Füssen
Augustenstr. 15
87629
Füssen
Telefon
08362 / 92 14 67
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
200
Dolby Digital
Saal 2
Sitze
200
Dolby Digital
Saal 3
Sitze
96
Dolby Digital
Saal 4
Sitze
101
Dolby DTS

Kinos in der Nähe

    Kinoprogramm abonnieren
    Genre: Action, Fantasy, Science-Fiction
    Länge: 134 Min.
    FSK: 12

    Black Panther 3D

    Black Panther erzählt, wie T'Challa nach dem Tod seines Vaters, des Königs von Wakanda, in seine hochtechnisierte, vom Rest der Welt abgeschottete afrikanische Heimat zurückkehrt, um seinem Vater rechtmäßig auf den Thron zu folgen und dessen Platz als König einzunehmen. Als jedoch ein mächtiger alter Feind zurückkehrt, wird T'Challa als König und als Superheld Black Panther auf die Probe gestellt. T'Challa wird in einen komplexen und ernsten Konflikt hineingezogen, der nicht nur Wakanda [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    15:00
    17:30
    20:00
    14:45
    17:15
    20:00
    14:45
    17:15
    20:00
    22:30
    14:45
    17:15
    20:00
    22:30
    14:45
    17:15
    20:00
    14:45
    17:15
    20:00
    14:45
    17:15
    20:00
    Genre: Fantasy
    Länge: 102 Min.
    FSK: keine Angabe

    Die kleine Hexe

    Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste - und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht d [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    16:0015:4515:4515:4515:4515:45
    Genre: Tragikomödie
    Länge: 106 Min.
    FSK: o.Al.

    Dieses bescheuerte Herz

    Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M'Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    17:4517:45
    Genre: Drama, Romanze
    Länge: 105 Min.
    FSK: 16

    Fifty Shades of Grey - Befreite Lust

    Die ersten beiden Verfilmungen der FIFTY SHADES OF GREY-Reihe in den Jahren 2015 und 2017 waren ein Phänomen - sowohl in Deutschland als auch weltweit. Auch im dritten Teil der extrem erfolgreichen Bestsellerserie spielen Jamie Dornan und Dakota Johnson ihre bekannten Rollen als Christian Grey und Anastasia Steele, deren wechselvolle Liebesgeschichte zwischen Dominanz und Devotion von den Fans mit Spannung verfolgt wird. Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doc [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    15:30
    17:30
    20:00
    15:30
    17:30
    20:00
    15:30
    17:30
    20:00
    22:30
    15:30
    17:30
    20:00
    22:30
    15:30
    17:30
    20:00
    15:30
    17:30
    20:00
    15:30
    17:30
    20:00
    Genre: Komödie, Fantasy
    Länge: 99 Min.
    FSK: o.Al.

    Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

    Es spukt wieder in der Schule von Felix (OSKAR KEYMER). Diesmal treibt aber nicht der wohlwollende Schulgründer Otto Leonhard (OTTO WAALKES) sein Unwesen, sondern die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth (ANDREA SAWATZKI). Ein Zufall lässt den seinerzeit geschrumpften und skelettierten Schülerschreck wieder auferstehen. Derweil ist Felix genervt von seinen Eltern (AXEL STEIN und JULIA HARTMANN). Denn kaum läuft es für ihn am Otto-Leonhard-Gymnasium unter der [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    14:0014:00
    Genre: Drama, Komödie
    Länge: 102 Min.
    FSK: o.Al.

    La Mélodie - Der Klang von Paris

    Der Violinist Simon Daoud steht vor einer neuen Aufgabe, die ihn mit bis dato unbekannten Problemen konfrontiert: Statt in den Konzertsälen der Welt zu spielen, versucht er, eine Schulklasse in einem Pariser Banlieue für das Geigenspiel zu begeistern. Die raue Atmosphäre und die ablehnende Haltung seiner Schüler lassen ihn mehr als einmal daran denken, das Handtuch zu werfen. Doch da ist auch Arnold, ein junges Talent, das er mit viel Engagement fördert. Aber immer wieder gibt es unerwartet [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    15:00
    17:30
    20:00
    Genre: Oper
    Länge: 170 Min.
    FSK: o.Al.

    Met Opera 2017/18: La Boheme (Puccini) (OF)

    Puccinis Meisterwerk La Bohème steht Inhalt und Form nach dem Verismo nahe: Es geht um Leben, Leiden und Lieben von gewöhnlichen Menschen. Das ist wohl auch der Grund, warum es Puccini mit seiner Oper gelungen ist, das Publikum zu verzaubern. Jeder kann in das Stück eintauchen und am alltäglichen Leben, den Sorgen und der Liebe der Darsteller teilhaben. Das geschieht erfahrungsgemäß nicht ganz ohne Tränen! Inszenierung: Franco Zeffirelli (2 Pausen)

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    18:30
    Genre: Thriller, Drama
    Länge: 100 Min.
    FSK: 16

    Nur Gott kann mich richten

    Vor Jahren hat Ricky (MORITZ BLEIBTREU) nach einem missglückten Überfall für seinen Bruder Rafael (EDIN HASANOVIC) und Kumpel Latif (KIDA KHODR RAMADAN) den Kopf hingehalten. Latif möchte sich auf ganz besondere Weise bei Ricky für seine Zeit im Knast erkenntlich zeigen: Er bietet ihm ein scheinbar sicheres letztes Ding an, mit Aussicht auf viel Geld. Nach anfänglichem Zögern schlägt Ricky ein und holt auch seinen Bruder Rafael an Bord. Alles läuft reibungslos, bis die Polizistin Diana [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    20:1522:3022:3020:15
    Genre: Animationsfilm, Abenteuerfilm
    Länge: 86 Min.
    FSK: keine Angabe

    Tad Stones und das Geheimnis von König Midas

    Tad Stones' Traum war bereits in seiner Kindheit, einmal ein berühmter Archäologe zu werden, stattdessen ist er aber Bauarbeiter von Beruf. Mit dem Anruf der bekannten Archäologin Sara Lavroff, für die Tad heimlich schwärmt, rückt sein größter Wunsch in greifbare Nähe. Sie bittet ihn nämlich um seine Hilfe bei ihrem Versuch, das Rätsel um König Midas' Halskette zu lösen. Doch dann fällt Sara bei ihrer gemeinsamen Mission in die Hände eines mächtigen Gegenspielers, der die mysteri [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    14:0014:00
    Genre: Krimi
    Länge: 115 Min.
    FSK: 12

    Three Billboards outside Ebbing, Missouri

    THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI ist ein schwarzhumoriges Drama von Regisseur Martin McDonagh. Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    20:1520:1520:15
    Genre: Komödie
    Länge: 88 Min.
    FSK: 6

    Voll verschleiert

    Die Zukunftspläne des jungen Liebespaars Armand und Leila von einem gemeinsamen Studium in New York erfahren ein rigoroses Ende, als Mahmoud, Leilas großer Bruder, nach Jahren, die ihn völlig verändert haben, aus dem Jemen zurückkehrt. Ab jetzt entscheidet Mahmoud, was gut für seine Schwester ist - und weder ein Freund, noch ein Leben in Amerika gehören dazu. Doch so leicht lässt Armand nicht locker. Bereits kurz darauf bekommt Leila Besuch von einer ominösen, traditionell verschleierte [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    15:00
    17:30
    20:00
    Genre: Abenteuerfilm, Drama
    Länge: 96 Min.
    FSK: keine Angabe

    Wendy 2 - Freundschaft für immer

    Wendy (Jule Hermann) lebt seit einem Jahr glücklich mit ihren Eltern Heike (Jasmin Gerat) und Gunnar (Benjamin Sadler) auf Rosenborg. Aber die Lage ist ernst, denn der Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann) steht kurz vor der Pleite. Als Wendy von dem Jugendturnier erfährt, das von Ulrike (Nadeshda Brennicke), der Chefin des großen und modernen Reiterhofs St. Georg, ausgerichtet wird, ist sie sich sicher: Ein Sieg und die damit verbundene Geldprämie wären die Rettung für Rosenborg. Abe [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    15:00
    17:00
    15:00
    17:00
    15:00
    17:00
    15:00
    17:00
    15:00
    17:00
    15:00
    17:00
    Genre: Komödie
    Länge: 113 Min.
    FSK: 12

    Wer ist Daddy?

    Ed Helms und Owen Wilson spielen die Brüder Peter und Kyle Reynolds, deren exzentrische Mutter (Glenn Close) sie in dem Glauben aufgezogen hat, ihr Vater sei gestorben, als sie noch klein waren. Als sich das als Lüge herausstellt, machen sie sich auf die Suche nach ihrem wahren Vater, wobei sie über ihre Mutter mehr erfahren, als ihnen lieb ist. (Quelle: Verleih)

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    18:00
    20:15
    17:4520:15
    22:30
    20:15
    22:30
    20:1517:45
    Genre: Drama
    Länge: 113 Min.
    FSK: o.Al.

    Wunder

    August "Auggie" Pullmann (Jacob Tremblay) ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern (Julia Roberts und Owen Wilson) und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. "Was immer Ihr Euch vorstellt - es ist schlimmer", notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schu [...]

    heute
    21.02.
    Do
    22.02.
    Fr
    23.02.
    Sa
    24.02.
    So
    25.02.
    Mo
    26.02.
    Di
    27.02.
    20:1520:15
    Simone · 14.01.2016

    Hier meine Meinung zu unserem heutigen Kinobesuch.Ich war heute mit meiner Tochter in ihrem Kino und bin echt über das Gesamtpaket enttäucht.
    Es fing schon damit an dass uns die Eingangstür erst um 14.30 geöffnet wurde obwohl der Film schon um 14.30 eigentlich beginnen sollte. Dann war das nächste,dass die Freundlichkeit der Dame an der Kasse sehr zu wünschen übrig lies. Doch das schlimmste an unserem Kinobesuch fand ich die Eiskälte in ihrem Saal. Ich denke das bei den Eintrittspreisen wenigesten eine angemessene Raumtemperatur sein sollte und nicht das die Besucher mit Jacke und Mütze sich den Film anschauen müssen.
    Eigentlich hätten wir bei diesen ganzen Punkten eine ENTSCHÄDIGUNG verlangen können.

    schonwichtiger · 02.11.2010

    Pannen gab es schon immer im Füssener Kino und wird es immer geben. Dass ein Film nicht läuft, dafür können die Angstellten nichts. Aber die Kulanz des Betreibers lässt in solchen Fällen doch schon stark zu Wünschen übrig.
    Ich bin selber Gast im Alpenfilmtheater und das nicht nur 1x alle 4 Schaltjahre.
    Wenn unwichtig als Füssenerin in der Situation von Michi gewesen wäre möchte ich nicht die Kritik dazu lesen müssen, da ich als nach Füssen gezogener weiß, wie schnell der Füssener selber ausrasten kann. Chillig kann mans halt haben wenn man die Situation selber nicht miterlebt hat :)

    unwichtig · 28.10.2009

    also ich denke das ist nicht gerechtfertig hier einen negativen Kommentar ab zu geben.
    Ich bin Füssnerin und bin alle 3 Wochen in unserem Kino und ich habe noch nie eine Panne erlebt. Und wenn so was auch passieren sollte, muss man ja nicht gleich so tun als ob es ein Weltuntergang wäre. Bitte also Leute bleibt mal ein bisschen chillig. Es gibt vieeeelll schlimmeres......
    Lg
    Füssnerin

    Michi · 18.07.2009

    Wir wollten gestern in Ice Age 3D. Bei gefühlten 30 Grad standen dann ca. 150 Leute in dem kleinen Vorraum und warteten und warteten. Die tolle Frau Wagner quetschte sich alle 30 Sekunden durch die Menschenmenge und rief immer nur Kino 1,3 und 4 aus. Nur das Kino 2 musste ca. 45 Minuten warten, was sie auch noch lustig fand. Super Organisation!!! Irgendwann um kurz nach halb 9 (unser Film sollte um 20 Uhr starten) kam dann ein Herr von der Technik und sagte den Film aufgrund von technischen Problemen ab. Toll! So, die ganze Menschenmenge quetschte sich dann in Richtung Kasse und wollte sein Geld zurück. Naja, natürlich ging dann auch noch das Kleingeld aus und Leute die ihre Karten schon im Vorraus bezahlt haben, bekamen ihr Geld nichtmal mehr sofort zurück.
    Endlich das Geld in der Hand, stand man dann noch mit einem Liter Cola und einem Eimer Popcorn da, den das Kino natürlich nicht zurücknahm. Super Abend! Extra 100 Kilometer gefahren und 8 Euro für Essen und Trinken ausgegeben - Ein toller Abend mit Popcorn und Cola im Auto -. Wenigstens das Popcorn hätten sie wieder zurücknehmen können, oder einen Gutschein für die enttäuschten Gäste springen lassen können.
    Auch wenn das Kino vermutlich nichts für die technischen Probleme konnte (was ich heutzutage leider nicht verstehen kann), war die Organisation unter aller Sau. Sorry für meine Worte, aber ich kann das Kino keinem weiterempfehelen! Schaut euch den Film woanders an!!!

    Kommentare