Eulenspiegel Kino, Essen

4.1 von 5 bei 73 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne37
4 Sterne19
3 Sterne8
2 Sterne3
1 Stern5
Eulenspiegel Kino, Essen
Steeler Straße 208 - 212
45138
Essen
Telefon
0201 / 27 55 55
Nahverkehr
Bus: 109 Haltestelle: Wörthstraße
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
400
Dolby SR
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Komödie
Länge: 116 Min.
FSK: 6

25 km/h

Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu mach [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
14:00
20:15
14:00
20:15
14:0015:00
20:15
15:00
20:15
15:00
20:15
20:15
Genre: Drama
Länge: 117 Min.
FSK: 12

Der Trafikant

Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) verlässt sein Heimatdorf am Attersee, um beim Wiener Trafikanten Otto Trsnjek (Johannes Krisch) in die Lehre zu gehen. Zu den Stammkunden des kleinen Tabakladens zählt auch der bereits von fortschreitendem Alter und Krankheit gezeichnete Sigmund Freud (Bruno Ganz), von dem Franz auf Anhieb fasziniert ist. Als der Junge sich unglücklich in die schöne Varietétänzerin Anezka (Emma Drogunova) verliebt, sucht er Rat bei Freud, muss a [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
17:3017:3017:3017:30
Genre:
Länge: 0 Min.

Diese furchtbare Straße

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
15:00
Genre: Komödie
Länge: 126 Min.

Tatis herrliche Zeiten (OmU)

Monsieur Hulot alias Tati und die Lichter der Großstadt: Die Zivilisation hat überall ihre entmenschlichenden Spuren hinterlassen. Tati deckt wie immer die Tücken der Moderne auf, alles getreu dem Motto: Der Mensch ist nirgendwo komischer als dort, wo er sich ernst nimmt.

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
20:15
Genre: Abenteuer, Fantasy, Kinder-/Jugendfilm
Länge: 0 Min.
FSK: 0

Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen

Teil 2 der spannenden Abenteuer rund um die "Timies": Emma und Mathilda verfügen seit ihrer Rückkehr nach Berlin nicht mehr über magische Kräfte. Nun sind Leni, Lilli sowie ihre Freundinnen Chiara und Jette im Industriemuseum der Firma Wolf. Zunächst erkennt Chiara dort merkwürdige Lichtspiegelungen, zusammen finden sie eine geheime Botschaft, die es zu entschlüsseln gilt, da ist erneut detektivische Feinarbeit gefragt; so reist auch Mathilda an. Kaum dass sie die Bedeutung der Zeichen er [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
13:00
Genre: Drama, Thriller
Länge: 188 Min.
FSK: 12

Werk ohne Autor

Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation. WERK OHNE AUTOR - ein epischer psychologischer Thriller über drei Epochen deutscher Geschichte. (Quelle: Verleih)

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
16:3016:3016:30
Henk · 18.02.2011

Ja, das Eulenspiegel ist ECHT eine Erholung gegenüber bspw. dem Cinemax mit seinem Drumherum-Angebot von 18 ltr.-Cola-Getränken und 6 Zentnern Popcorn-Dosen zum Preis von 175 EUR ....

Nette Atmosphäre, nette Leute, entspanntes Dasein - nur die Sitze sind tatsächlich nicht soooooo bequem. Aber geschenkt.

Harry+Babette · 24.06.2007

Hi,
als wir von 1980 bis 2000 in Essen lebten, wohnten wir in der Nachbarschaft und gingen immer gerne hin. Ich sage nur: Lange Filmnacht, Rockky Horror, Blues Brother und ganz viel mehr. Sogar einen "Riechfilm" gab es mal. Heute wohnen wir ca. 30 km weiter nördlich. Aber ins Eulenspiegel fahren wir immer wieder mal. Gestern sahen wir "Irina Palm". Liebe Leute vom Kino: Macht weiter, lasst nicht nach. Ihr lieben Zuschauer: haltet die Treue, falls ihr wisst, was ein solches Kino von Multiplexern unterscheidet!
Liebe Grüße

Christian · 05.09.2005

leute, dieses kino ist einfach nur stylish. immer gute ausgesuchte filme, super günstig (studentenkarte 5 euro), vor allem im sommer super leeres kino (waren gestern mit 4 besuchern in "oktoberfest" :-) ), nettes personal und ein schönes cafe im foyer. schauts euch mal an....!

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.