Capitol Kino, Eisenach

3.4 von 5 bei 257 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne94
4 Sterne51
3 Sterne25
2 Sterne20
1 Stern67
Capitol Kino, Eisenach
Alexanderstr. 12
99817
Eisenach
Telefon
03691 / 7 57 60
Nahverkehr
Linie 1, 5 Haltestelle: Marktplatz
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
235
Dolby Digital
Saal 2
Sitze
73
Dolby Digital
Saal 3
Sitze
190
Dolby Digital
Saal 4
Sitze
79
Dolby Digital
Saal 5
Sitze
76
Dolby Digital

Kinos in der Nähe

    Kinoprogramm abonnieren
    Genre: Komödie
    Länge: 110 Min.
    FSK: 6

    100 Dinge

    Toni liebt seine Espressomaschine. Paul liebt sein Handy. Toni kann nicht ohne Haarpillen, Paul nicht ohne seine heiligen Sneakers. Aber vor allem kann Paul nicht ohne Toni und Toni nicht ohne Paul. Aber das wissen sie nicht. Immer geht es darum, wer besser oder cooler ist, und das haben sie jetzt davon: Jetzt sitzen sie da, ohne Möbel, ohne Kleidung, nackt und verfroren. Hundert Tage, haben sie gewettet, müssen sie auf alles verzichten. Jeden Tag kommt nur ein Gegenstand zurück. Und das ist [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    15:15
    18:00
    20:30
    15:15
    18:00
    20:30
    15:15
    18:00
    20:30
    Genre: Thriller, Drama, Historienfilm
    Länge: 120 Min.
    FSK: 12

    Ballon

    Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, während die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter großem Zeitdruck einen neuen Flucht-Ballon zu bauen. Mit jedem Tag ist ihnen die Stasi dichter auf [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    17:30
    Genre: Biographie, Drama, Musikfilm
    Länge: 134 Min.
    FSK: 6

    Bohemian Rhapsody (Sing-Along Version)

    "Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte, wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten - eine der legendärsten Rockgruppen aller Zeiten. Der Film begleitet Queen, während sie Hit über Hit produzieren, die Musikcharts anführen und dabei ihre Musik immer weiter entwickeln. Durch so grundverschiedene Songs wie "Killer Queen", "Bohemian Rhapsody", "We Are The Champions" und "We Will Rock You" sowie unzählige weitere Songs gelang der Ba [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    17:4517:45
    20:15
    17:45
    Genre: Komödie
    Länge: 104 Min.
    FSK: o.Al.

    Book Club - Das Beste kommt noch

    Mit "Mr. Greys" Hilfe zu Mr. Right? Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) gehen schon ihr halbes Leben gemeinsam durch dick und dünn, ihr monatlicher "Book Club" ist für alle ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein sind Männer da meist kein Thema mehr. Doch dann präsentiert Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre "Fifty Shades of Grey", den Bestsellerroman von E.L. James. Und prompt stellen die erotischen Fantasien das [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    15:00
    17:30
    20:00
    Genre: Komödie, Abenteuerfilm, Animationsfilm, Familienfilm
    Länge: 104 Min.
    FSK: o.Al.

    Christopher Robin

    Christopher Robin, der Junge, der einst mit seinen Freunden aus dem Hundertmorgenwald die größten Abenteuer erlebte, ist erwachsen geworden. Überarbeitet, unterbezahlt und perspektivlos steckt er in seinem Leben fest: Der Job ist wichtiger als die Familie, mit der er nur wenig Zeit verbringt. Kaum noch erinnert er sich an seine idyllische Kindheit, die er mit Winnie Puuh und seinen Freunden verbrachte. Eines Tages taucht der Honig liebende und etwas in die Jahre gekommene Bär in London auf u [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    14:00
    Genre: Animationsfilm, Familienfilm, Komödie
    Länge: 90 Min.
    FSK: o.Al.

    Der Grinch

    DER GRINCH erzählt die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville in einer tristen Höhle wohnt und nichts so sehr verabscheut wie die ausgelassenen Weihnachtsfeierlichkeiten der Dorfbewohner. Nichts und niemand ist vor den Launen des brummigen Griesgrams sicher, nur sein treuer Hund Max geht mit ihm durch dick und dünn; hält ihm die Treue. Als nun wieder mal das Fest der Liebe vor der Tür steht, fasst der Grinch einen so absurd [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    18:1518:15
    Genre: Animationsfilm, Familienfilm, Komödie
    Länge: 90 Min.
    FSK: o.Al.

    Der Grinch 3D

    DER GRINCH erzählt die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville in einer tristen Höhle wohnt und nichts so sehr verabscheut wie die ausgelassenen Weihnachtsfeierlichkeiten der Dorfbewohner. Nichts und niemand ist vor den Launen des brummigen Griesgrams sicher, nur sein treuer Hund Max geht mit ihm durch dick und dünn; hält ihm die Treue. Als nun wieder mal das Fest der Liebe vor der Tür steht, fasst der Grinch einen so absurd [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    15:0015:0015:00
    Genre: Abenteuer, Fantasy, Familienfilm
    Länge: 100 Min.
    FSK: keine Angabe

    Der Nussknacker und die vier Reiche

    Die junge Clara (Mackenzie Foy) findet sich in einer mysteriösen Parallelwelt wieder, als sie sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Schlüssel macht, der eine Kiste mit einem einzigartigen Geschenk öffnen soll. Im Land der Schneeflocken, im Land der Blumen und im Land der Süßigkeiten trifft sie auf allerlei seltsame Bewohner. Zusammen mit dem jungen Soldaten Phillip (Jayden Fowora-Knight) begibt sie sich schließlich ins unheilvolle Vierte Reich, das von der tyrannischen Mutter Gigoe [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    15:4515:4515:45
    Genre: Oper
    Länge: 170 Min.

    Opéra national de Paris 2018/19: Simon Boccanegra (Verdi)

    Die Ambivalenzen des Verdischen Theater treten vor allem in den Rollen des Bariton in aller Deutlichkeit hervor. Das trifft vor allem auf Boccanegra zu, einem Korsaren im Dienste des Dogen der Republik Genua, der im 14. Jh. Zeuge der Machtkämpfe zwischen den Patriziern und dem Volk wird. In dieser hochpolitischen Oper, in der sich Interessenkonflikte mit einem turbulenten Familienleben vermischen, erinnert Simon Boccanegra an das Leben des Komponisten, der sich für die Einheit Italiens eingese [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    19:30
    Genre: Action, Thriller
    Länge: 101 Min.
    FSK: 16

    Peppermint - Angel of Vengeance

    Nach einem brutalen Überfall auf ihre Familie, bei dem ihr Mann und ihre Tochter ums Leben kommen, liegt Riley North (Jennifer Garner) im Koma. Aus diesem erwacht, muss sie feststellen, dass von Polizei und Justiz keinerlei Hilfe zu erwarten ist, sondern die Mörder stattdessen sogar gedeckt werden. Voller Wut, Schmerz und Verzweiflung beschließt Riley, die Gerechtigkeit in die eigene Hand zu nehmen. Fünf Jahre lang verschwindet sie von der Bildfläche und bereitet sich auf einen unaufhaltsam [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    19:0019:0019:00
    Genre: Fantasy, Abenteuer, Familienfilm
    Länge: 134 Min.
    FSK: 12

    Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen 3D

    Im Sommer 1927, sechs Monate nach seiner Gefangennahme durch Magizoologen Newt Scamander gelingt Gellert Grindelwald eine spektakuläre Flucht. Nun setzt der dunkle Magier alles daran, möglichst viele Anhänger um sich zu scharen, die seine Pläne für eine Stärkung der Zauberwelt unterstützen. Nur einer könnte seinen Plänen in die Quere kommen: sein ehemals bester Freund Albus Dumbledore... (vf)

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    15:30
    17:15
    20:00
    15:30
    17:15
    20:00
    17:15
    20:00
    Genre:
    Länge: 0 Min.
    FSK: keine Angabe

    Sneak Preview

    Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme oft schon Wochen vor ihrem regulären Start!

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    20:00
    Genre: Animationsfilm, Familienfilm
    Länge: 90 Min.
    FSK: o.Al.

    Tabaluga - Der Film

    Der junge Drache Tabaluga lebt mit seinem besten Freund, Marienkäfer Bully und seinem Ziehvater, dem Raben Kolk, im idyllischen Grünland. Es könnte alles so schön sein, doch es will ihm nicht gelingen, sein Feuer zu entfachen und ohne Feuer fühlt Tabaluga sich nicht als richtiger Drache. Eines Tages wird er auf die Fährte nach Eisland gelockt, in das Reich des bösen Herrschers Arktos. Mutig bricht er mit Bully auf, doch statt Feuer findet er die wunderschöne Eisprinzessin Lilli. Ausgerec [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    17:0017:0017:00
    Genre: Animationsfilm, Familienfilm
    Länge: 90 Min.
    FSK: o.Al.

    Tabaluga - Der Film 3D

    Der junge Drache Tabaluga lebt mit seinem besten Freund, Marienkäfer Bully und seinem Ziehvater, dem Raben Kolk, im idyllischen Grünland. Es könnte alles so schön sein, doch es will ihm nicht gelingen, sein Feuer zu entfachen und ohne Feuer fühlt Tabaluga sich nicht als richtiger Drache. Eines Tages wird er auf die Fährte nach Eisland gelockt, in das Reich des bösen Herrschers Arktos. Mutig bricht er mit Bully auf, doch statt Feuer findet er die wunderschöne Eisprinzessin Lilli. Ausgerec [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    15:1515:1515:15
    Genre: Horror
    Länge: 93 Min.
    FSK: 16

    Unknown User: Dark Web

    Der 20-jährige Programmierer Matias hat sich ein gebrauchtes Laptop besorgt, doch schon bald merkt er, dass sein neuer Rechner eine dunkle Vorgeschichte hat. Beim Skypen mit seinen Freunden entdeckt er im Zwischenspeicher einige versteckte Dateien, die er - neugierig geworden - wiederherstellt, um kurz darauf mit äußerst verstörenden Bildern konfrontiert zu werden. Noch während er und seine Freunde versuchen, die Einblicke in die Abgründe des Dark Web zu verarbeiten, beginnt der Vorbesitze [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    20:3020:3020:30
    Genre: Krimi, Drama, Thriller
    Länge: 130 Min.
    FSK: 16

    Widows - Tödliche Witwen

    WIDOWS ist die Geschichte von vier Frauen, die nichts gemeinsam haben außer einer Schuld, die durch die kriminellen Machenschaften ihrer toten Ehemänner hinterlassen wurde. Angesiedelt im heutigen Chicago, inmitten einer Zeit des Aufruhrs, bauen sich Spannungen auf, als Veronica (Oscar®-Preisträgerin Viola Davis), Alice (Elizabeth Debicki), Linda (Michelle Rodriguez) und Belle (Cynthia Erivo) ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen und einen Komplott schmieden, um die Zukunft nach ihren eige [...]

    heute
    10.12.
    Di
    11.12.
    Mi
    12.12.
    Do
    13.12.
    Fr
    14.12.
    Sa
    15.12.
    So
    16.12.
    20:4520:4520:45
    lina · 22.08.2012

    ich finde das kino voll geil!!!! warum es leute das kino mit 55x 1 stern bewertet habe kapire ich net !!!! bis 4 sterne sie sind ok! aber 3,2,1 get garnet bb leute!!!!!!

    @Hansi · 17.06.2011

    Das Kino gehört seit geraumer Zeit zur Cineplex-Gruppe. Nach unseren Infos ist die og. Mail-Adresse weiterhin korrekt. Auch die Website wurde nicht "verscherbelt". Es läuft da nur keine Seite zum Kino mehr, da es jetzt auf der Seite von Cineplex zu finden ist.

    Hansi · 17.06.2011

    Hallo Kino-Zeit,

    die Emailadresse vom Kino existiert nicht mehr. Die Domain wurde verscherbelt.

    Entweder hat man nun keine öffentliche Mailaddi mehr oder sie ist streng geheim. ;-) Genauso wie die Antwort auf die Frage, wann das Kino in Sachen Sitzkomfort endlich mal "Weststandard" erhält - wenn man schon Westpreise verlangt.

    Hotzenklotz · 06.06.2011

    So schlecht wie das Eisenacher Kino hier dagestellt wird ist es garnich!
    Ich geh gerne mit meinen freunden dort hin.

    Siggi & Friends · 03.06.2011

    Das Eisenacher Kino sollte besser bewertet werden, weil es NOCH SCHLECHTER kommen könnte? Soll man sich darüber freuen, weil man zwischen Pest und Cholera wählen darf? Ich würde mal einen Vergleich zwischen West- und Ostkino anregen! Da liegen Welten dazwischen - und das nach über 20 Jahren "deutscher Einheit".

    Janine · 24.05.2011

    Also ich finde, wenn man sich die Kinos rund um Eisenach mal anschaut, verstehe ich auch überhaupt nicht, warum sich alle über das Capitol in Eisenach beschweren. Es ist meiner Meinung nach das Beste in der Gegend, nach Erfurt. Viele Bekannte und Freunde gehen lieber in Eisenach, als in Gotha. Inklusive mir.
    Ich finde das Capitol kann sich da wirklich sehen lassen. Wer aber so viel zu mäkeln hat, der sollte mal einen Kinobesuch in Gotha wagen. Glaubt mir, ihr ändert eure Meinung zum Eisenacher-Kino freiwillig.
    In Gotha sind die Sitze ausgesessen, es stinkt und der Empfang lädt auch nicht gerade zum gemütlichen Kinoabend ein. Das einzige, was dort auf Kino hinweist, ist der Popcorngeruch. Aber das ist ne andere Sache.
    Worauf ich hinaus will, ist eigentlich: Vergleicht erstmal, bevor ihr schlechte Bewertungen gebt.

    Gegner · 17.05.2011

    Ich kann nicht bestätigen das es im Eisenacher Kino so schlecht ist wie hier immer behauptet wird. Die Kosten von den Karten sind noch human gegenüber von Großstädten, desweitern muss man mal überlegen, das die Preisen nicht von uns gemacht werden sondern von den Geschäftsführern die, die Kinos leiten. Desweiteren sind Planungen schon im Gange das Kino aufzurüsten.
    Wer immer noch was zu mäckern hat, seit froh das Eisenach überhaupt ein Kino besitzt... so schlecht ist das Kino nicht, wenn man nun Groß ist wie ich es auch bin, muss man sich eben in die Paketreihe setzten da gibt es genug Beinfreiheit! Einfach beim nächsten mal angeben und dann ist es gut. wenn man natürlich in der letzten Reihe sitzen möchte, muss man wohl das Opfer dafür bringen...!
    wenn der Sound so schlecht ist, muss man wohl mal den Mund aufmachen und es bei Uns melden. bei manchen Filmen ist es nun mal nicht zu vermeiden das sie zu laut oder zu leise sind, wenn wir aber nichts von den Problemen wissen, können wir wohl schlecht eingreifen.
    Was die Sauberkeit der Kinosäle betrifft, hier ist Folgendes zu beachten, schaffen SIE es in weniger als 3 Min einen Kinosaal mit 280 Sitzplätzen so zu reinigen das es so aussieht wie gerade erst eröffnet? Wenn ja dann sollten sie uns das einmal Vorführen! Wir geben unser Bestes das es stehts sauber im Kino / Kinosälen ist!

    huenni · 25.04.2011

    Ich wohne schon mein ganzes Leben in Eisenach. Als ich noch kleiner war ging ich gerne dort ins Kino aber nun nicht mehr. Wie schon viele gesagt haben es ist verflixt eng. Ich bin 1,90 groß und nach ner halben stunde film hält man es fast nicht mehr aus. Die Knie tun einem weh genauso wie der Hintern weil man vorn und an den Seiten überall anstößt und sich in den Sitzen kaum bewegen kann. Seit vielen Jahren hat sich auch in dem Kino nichts geändert. Es wurde nicht renoviert oder auf moderne Technik umgestellt. Der Sound klingt furchtbar. Da ist jede Mittelklasse 5.1 Heimkinoanlage besser eingestellt und klingt besser. Ich gehe nur noch sehr selten ins Kino obwohl ich Filmfan bin. Meine Kinobesuche mache ich nur noch in Erfurt. Schade eigentlich.

    SusiSorglos · 09.04.2011

    Es ist schonmal okay, dass Eisenach wenigstens noch ein Kino hat. Früher gab es ja noch das Titania, welches für damalige Verhältnisse besser ausgestattet war als das Capitol jetzt. Jetzt ist Samstagabend und die Auswahl der Filme ist unter aller Kanone, also mal spontan ins Kino...ein Witz.
    Außerdem ist es wirklich unverschämt teuer in Eisenach, es ist total unbequem, es ist entschieden zu laut und außerdem viel zu schmutzig (nach 2 Stunden Kino kann man von Glück reden, wenn man wieder vom Platz weg kommt, alles klebt-eklig). Von den WC´s wollen wir gar nicht reden...
    Leider kann das das freundliche Personal nicht wett machen...schade...

    Roland · 22.02.2011

    Wer irgendeine Wahl hat: ergreift sie! Kann dieses Kino absolut nicht empfehlen und gebe den Vorrednern Recht. Unbequeme, viiiiiel zu enge Sitze, Preis/Leistungsverhältnis = dreiste Abzockerei.

    Und die o.g. Domain (capitol-eisenach.de) wird gerade verscherbelt, ebenso wie cinecom.org. Sagt ja alles.

    Fazit: Kino Eisenach? NEIN DANKE!!!

    Clairette · 19.02.2011

    Im Capitol Eisenach sind eindeutig die Sitze zu eng. Ich habe - zugegeben - ein etwas überdimensioniertes Gesäß, aber ich wiege nun auch keine 100 Kilo. Wenn ich mich dann mal wieder in die Sitze quetsche, vergeht mir bereits die Lust auf meine soeben gekauften Nachos, muss ich doch befürchten, dass ich nach dem Verzehr wohl bald gar nicht mehr zwischen die Stuhllehnen passe. Wären es freistehende Stühle, würden sie mir beim Aufstehen vermutlich immer noch am Hintern "hängen".
    Die Lösung mit den Getränkehaltern ist auch nicht die Beste. Es ist ein blindes Rumgesuche beim rausnehmen und vor allem beim wieder zurückstellen.
    Das geht besser.

    Rollmops · 12.02.2011

    Naja, den Charme des provinziellen Abzockens hat Eisenachs Kino schon, ich gebe meinen Kritischen Vorrednern uneingeschränkt Recht. Gepaart mit schlechter Bildqualität, muffigen und viel zu engen Sitzen und ein Preiskonzept, was an pure Geldgier erinnert vergnügt man sich mehr oder weniger in so kleine Räumen mit sechs Reihen. Sowas als "Kino" zu bezeichnen ist da eher schwer nachvollziehbar - es sei denn man meint diese, in denen die Kleenexrolle am Sitz befestigt ist. In solchen puffigen Räumen auch noch nach "Parkett" und "Loge" zu unterscheiden ist schon Beleidigung am Kunden. Ich erwarte hier keine Wunder - aber eine zeitgemäße Bestuhlung und Aufwertung der Räume und eine intensive Reinigung wären durchaus angebracht. Ach und noch etwas: Liebes Personal - ich verstehe einfach nicht, warum Sie Ihre Finger nicht vom Lautstärkeregler lassen können. Es nervt tierisch sein Kinoerlebnis auch noch mit einem Hörtraining verbinden zu müssen!

    rosalie · 12.02.2011

    So schlecht ist das Kino gar nicht. Sicherlich gibt es immer etwas, was man verbessern kann.
    Aber wenn "Hustle" und Bumble" von eklig etc. reden, dann seid ihr noch nie in Haunau im Kino gewesen...
    Eisenach ist dagegen super sauber, bequem usw.

    hustle · 31.01.2011

    Das Kino Eisenach ist eine Zumutung! Viel zu viele Sitze auf engsten Raum gequetscht und das Resultat für den Besucher: viel zu wenig Platz. Es ist eine Folter, auf diesen Sitzen 2 Stunden ausharren zu müssen! Vor etlichen Jahren wurde versprochen, dass ich daran etwas ändern sollte, aber es wurde NICHTS getan, außer weiter Geld kassiert. Zudem macht das Kino neuerdings Taschenkontrollen, damit nur ja niemand eigene Getränke mitbringen kann - eine Frechheit!!! Dieses Kino ist nicht zu empfehlen.

    Margret Schiermacher · 01.09.2010

    Das Programm ist leider äußerst beschränkt und seit ich in Eisenach wohne, gehe ich fast gar nicht mehr ins Kino. Die interessanten Filme kommen, wenn man Glück hat, irgendwann mal im Mittwochskino. Viele aber kommen nie in Eisenach an. Das ist alles andere als cool...

    bumble · 10.06.2010

    ESA's Kino ist schon eklig und teuer... naja, wir gehen daher immer in HEF, obwohl das weiter ist
    vielleicht merken das aber irgendwann auch mal die stadtväter und kümmern sich..

    Sue · 07.05.2010

    Eisenach ist das Kino gar nich so schlecht.Ich muss ja da rein geh au gern ins Kino dort und is gar nicht so teuer wie ihr alle sagt

    ulle · 23.04.2010

    Schön wäre es, wenn auch mal in den Ferien der Kids , am Vormittag Vorstellungen laufen würden. Gerade Herbstferien,Winter und Ostern sind doch Kinder auf der Suche, etwas zu unternehmen, wenn Eltern arbeiten . Und Eisenach ist ja nun nicht die Mega Stadt die viel zu bieten hat. Da wäre ein Kinobesuch ne prima Lösung.
    Außerdem wäre es schön, wenn eine Beleuchtung unten am Vordersitz oder so, in der Nähe des Flaschenhalters ist. Man stellt immer die Flasche daneben und wenn was runterfällt sieht man auch nix. In vielen Kino's gibt es das.

    Rabe-Socke · 03.04.2010

    Wir sind ja schon mal froh noch ein Kino in Eisenach zu haben. Über eine andere Preispolitik sind sicherlich noch einige Zuschauer zu bewegen, nicht auf andere Anbieter auszuweichen. Was mir fehlt ist ein Familien- und/oder Schülerrabat. Gerade Letztere ist eine wichtige Zielgruppe, die in anderen Kinos weit mehr Beachtung findet.

    klatschrepoter · 20.03.2010

    Wir sind wirklich froh, dass Esa noch ein Kino hat. Leider echt zu teuer, Sitze eklig eng und doof zu sitzen, stets überdimensioniert laut, macht meist keinen Spaß da rein zu gehen. Aber mal ehrlich, wer will 80 km nach Erfurt oder 65 km nach Kassel wegen Kino fahren ?

    Denise · 09.03.2010

    Es ist schonmal gut, dass Eisenach überhaupt ein Kino hat. Allerdings stimmt es, dass es etwas zu teuer ist. Für nen 3D-Film über 10 Euro und ZUSÄTZLICH noch eine Gebühr für die Brille... In einem anderen thüringer Kino habe ich 8,90 Euro für den gleichen Film INKLUSIVE Brille gezahlt und der Kinosaal war auch größer. Aber solange die Leute hingehen, scheint der Preis okay (Angebot - Nachfrage).

    Felix · 27.12.2009

    Finde Eisenach nicht schön.

    War vor paar Wochen 2012 dort schauen. Glaube ich war am Sonntag oder so dort und am Donnerstag erschien der Film. Naja hab ich gedacht schönes großes Kino aber nein wir mussten in Corso 5 mit 6 oder 7 Reihen und in der 3 Reihe für 8€ Euro den Nacken strapasieren... Zudem war die Leinwand nicht groß und es kamen 20 mins Trailer, was eindeutig zu lang ist für 8 € Preis.

    besserwisserverbesserer · 07.04.2009

    naja, geht nur nich immer ne!

    digne · 22.08.2008

    naja, vielleicht doch mal auf 'Kinoprogramm' klicken?

    Stephanie Höding · 04.07.2007

    naja als ich letztens hier drine war konnte man von der ganzen woche die übersicht des Kinoprogramms sehen!

    Kommentare

    Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.