Souterrain Keller Kino, Düsseldorf

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Komödie
Länge: 114 Min.
FSK: 12

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Felix Krull (Jannis Niewöhner), ein attraktiver junger Mann aus gut­bürgerlichem Haus, hat seine Verwandlungskünste und Rollenspiele seit frühestem Kindesalter perfektioniert. Als sich ihm nach einigen Schick­salsschlägen die Möglichkeit eröffnet, als Liftboy in einem Pariser Luxus­hotel zu arbeiten, zögert er nicht lange, sein altes Leben hinter sich zu lassen. Dort im Hotel passt sich Felix allen Gegebenheiten gekonnt an und steigt rasch zum Oberkellner auf, wobei er vor allem die w [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
13:1513:15
Genre: Drama
Länge: 90 Min.
FSK: 12

Die Outsider (OmU)

Tulsa, Oklahoma in den 1960er-Jahren: Ponyboy (C. Thomas Howell) und sein Freund Johnny (Ralph Macchio), beide Mitglieder der Teenager-Gang "Greasers", flirten mit der hübschen Cherry Valance (Diane Lane). Dies bleibt allerdings von deren Freund Bob (Leif Garrett), der selbst Teil einer Gang, den "Socs" ist, nicht unentdeckt. Schnell kommt es zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen den aus ärmlichen Verhältnissen kommenden Greasers und den reichen Kids der West Side, den Socs, bei denen Bob [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
19:00
Genre: Komödie, Drama
Länge: 116 Min.
FSK: 16

Helden der Wahrscheinlichkeit - Riders Of Justice

Trauer-Arbeit ist eine einsame Angelegenheit. Entsprechend möchte der gerade heimgekehrte Offizier Markus (Mads Mikkelsen) einfach seine Ruhe haben. Er will möglichst wenig weinen, sich um seine Teenager-Tochter Mathilde kümmern und den Verlust seiner Frau mit viel Bier herunterspülen. Doch diese Rechnung hat er ohne die drei Unglücksvögel gemacht, die vor seiner Tür auftauchen. Der Mathematiker Otto, sein nervöser Kollege Lennart und der exzentrische Hacker Emmenthaler sind sichtlich vo [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
21:30
Genre: Komödie, Drama
Länge: 116 Min.
FSK: 16

Helden der Wahrscheinlichkeit - Riders Of Justice (OmU)

Trauer-Arbeit ist eine einsame Angelegenheit. Entsprechend möchte der gerade heimgekehrte Offizier Markus (Mads Mikkelsen) einfach seine Ruhe haben. Er will möglichst wenig weinen, sich um seine Teenager-Tochter Mathilde kümmern und den Verlust seiner Frau mit viel Bier herunterspülen. Doch diese Rechnung hat er ohne die drei Unglücksvögel gemacht, die vor seiner Tür auftauchen. Der Mathematiker Otto, sein nervöser Kollege Lennart und der exzentrische Hacker Emmenthaler sind sichtlich vo [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
21:30
Genre: Drama, Kriegsfilm, Krimi
Länge: 99 Min.
FSK: keine Angabe

Hinterland

Wien 1920. Nach Jahren in Kriegsgefangenschaft kehrt der ehemalige Kriminalbeamte Peter Perg (Murathan Muslu) aus dem ersten Weltkrieg nach Hause zurück. Doch das Wien, das er vorfindet, ist nicht mehr das, was er kannte. Das Kaiserreich ist zusammengebrochen. Die neue österreichische Republik lebt von sozialer und künstlerischer Freiheit, hat aber auch bereits mit dem Aufkommen antidemokratischer Bewegungen und Arbeitslosigkeit zu kämpfen. Im Haus regiert die Concierge (Margarethe Tiesel), [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
21:3021:3021:3021:3014:45
Genre: Komödie, Romanze, Science Fiction
Länge: 108 Min.
FSK: 12

Ich bin Dein Mensch

Alma (Maren Eggert) ist Wissenschaftlerin am berühmten Pergamon-Museum in Berlin. Um an Forschungsgelder für ihre Arbeit zu kommen, lässt sie sich zur Teilnahme an einer außergewöhnlichen Studie überreden. Drei Wochen lang soll sie mit einem ganz auf ihren Charakter und ihre Bedürfnisse zugeschnittenen humanoiden Roboter zusammenleben, dessen künstliche Intelligenz darauf angelegt ist, der perfekte Lebenspartner für sie zu sein. Alma trifft auf Tom (Dan Stevens), eine hochentwickelte Ma [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
12:15
Genre: Drama, Biographie, Geschichte
Länge: 120 Min.
FSK: 12

Resistance - Widerstand

Ein Leben für die Kunst ist alles, was sich Marcel Marceau (Jesse Eisenberg) wünscht. Als begabter Pantomime, der tagsüber in der Fleischerei seines Vaters arbeitet, versucht er seinem Traum auf den Kleinbühnen der Stadt ein Stück näher zu kommen und das Herz der politisch engagierten Emma (Clémence Poésy) zu gewinnen. Ihr zuliebe lässt sich Marcel auf eine gefährliche Mission ein, die sein Leben verändern wird: 123 jüdische Waisenkinder müssen vor den deutschen Nazis und dem kaltbl [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
16:0016:0016:0016:0017:1516:15
Genre: Drama, Biographie, Geschichte
Länge: 120 Min.
FSK: 12

Resistance - Widerstand (OmU)

Ein Leben für die Kunst ist alles, was sich Marcel Marceau (Jesse Eisenberg) wünscht. Als begabter Pantomime, der tagsüber in der Fleischerei seines Vaters arbeitet, versucht er seinem Traum auf den Kleinbühnen der Stadt ein Stück näher zu kommen und das Herz der politisch engagierten Emma (Clémence Poésy) zu gewinnen. Ihr zuliebe lässt sich Marcel auf eine gefährliche Mission ein, die sein Leben verändern wird: 123 jüdische Waisenkinder müssen vor den deutschen Nazis und dem kaltbl [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
16:00
Genre: Drama, Literaturverfilmung
Länge: 111 Min.
FSK: 12

Schachnovelle

Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends - bis er durch Zufall an ein Schachbu [...]

heute
28.10.
Fr
29.10.
Sa
30.10.
So
31.10.
Mo
01.11.
Di
02.11.
Mi
03.11.
18:4518:4518:4518:4520:0018:45

Tickets

Tickets für Souterrain Keller Kino, Düsseldorf können Sie nur direkt über das Kino bestellen. Mehr Infos auf der Kinodetailseite.

Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

tom · 18.03.2014

Die Kombination aus anständigem Bistro und Programmkino ist ein echtes Kleinod in Düsseldorf. Diese Entdeckung hat mir manchen Abend verzaubert, egal ob ich alleine oder mit Begleitung unterwegs war. Schon das Café Muggel ist ein Geheimtipp für jene, die köstlich essen wollen, aber auf zu hippes Ambiente verzichten wollen. Das Soutarrian bietet somit ein Erlebnis für alle Sinne. Ein vergleichbares Angebot muss man wohl sehr lange suchen.

Nadjuschka · 25.12.2013

Ich mag dieses Kino sehr, und freue mich immer, wenn ich alle Jubeljahre mal hingehe (- ich gehe sowieso selten ins Kino).
Die vorangehenden Kommentare finde ich spannend, da ich die Atmosphäre mag, die Einfachheit und die echten Filmrollen, das hat was von Kino-Museum, wobei die Black-Box natürlich schicker ist.
Die Erfahrung mit dem Muggel kenne ich auch und die Luft wird unten im Mini-Kinoraum auch manchmal etwas Sauerstoffarm.
Trotzdem immer einen Besuch wert!

Lennart · 27.02.2012

Der kleine Raum war überfüllt, trotzdem meinte die Kassiererin es wäre noch Platz. Wir mussten uns dann die Stühle selbst organisieren und sind schließlich in die letzte Ecke verschoben worden, direkt neben die Toilette, aus der andauernd unangenehme Gerüche herüberkamen. Wir mussten trotzdem den vollen Preis bezahlen. Ausserdem fehlte die Kinoathmosphäre, das Kino ist nicht liebevoll gestaltet und es stehen nur ganz normale Stühle zur Verfügung. Der FIlm war gut, aber ich werde da nie wieder hingehen.

Jojo · 14.10.2010

Das Kino selber ist nett, wenn auch die gepolsterten Stühle nicht an Kinosessel heranreichen. Der Sound ist in Ordnung und die Leinwandgröße dem Raum entsprechend. Die Bar im Kinosaal bietet große Auswahl und günstige Preise (0,33 Pils 2,-).
Leider muss man, um ins Kino zu kommen, vorher im darüber liegenden Café Muggel warten, wo sich Schickeria-Publikum aufhält und man von den sehr unfreundlichen Bedienungen angeraunzt wird. Sie machen keinen Hehl daraus, dass ihnen das Kino nur ein Dorn im Auge ist.
Meinen Plan, dort evtl. vor dem Film etwas zu trinken, habe ich daher sofort aufgegeben. Tipp: Zwei Häuser weiter befindet sich ein kleines griechisches Lokal als Alternative.

Gast · 19.10.2008

Wir haben heute Gomorrah in diesem Kino gesehen. Meine Eindrücke vom Kino:
Nicht besonders gemütliche Stühlen (keine Sessel oder dergleichen), dafür aber eine Bar im Raum mit allem Möglichen, sogar Kaffee oder Wein. Einbißchen eigenartig dass das Kino im Keller eines Restaurants ist, dessen Bedienung sehr unfreundlich zu den Kinobesuchern war und andauernd die fürs Kino anstehenden Gästen angeschnauzt hat "Machen Sie Platz! Die Leute wollen hier in Ruhe essen! Wir müssen auch einbißchen arbeiten!"
Das hat uns alle sehr aufgeregt,sonst schon originelle Idee und als Erfahrung schön. Aber noch mal weiß ich nicht, ob ich dieses Kino besuchen würde.

Jenny · 12.05.2007

sehr kleines, süßes Kino, indem fans der nicht-kommerziellen filme auf ihre kosten kommen :)

Kommentare

Leserbewertung

Bitte Sterne wählen.

3.3 von 5 bei 239 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne54
4 Sterne56
3 Sterne58
2 Sterne42
1 Stern29