Bambi Filmstudio Kino, Düsseldorf

3.9 von 5 bei 195 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne82
4 Sterne50
3 Sterne32
2 Sterne20
1 Stern10
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Krimi, Drama, Thriller, Geschichte
Länge: 107 Min.
FSK: keine Angabe

7 Tage in Entebbe

Als die Air France Maschine 139 am 27. Juni 1976 von Tel Aviv in Richtung Paris abhebt, ahnt noch keiner der regulären Passagiere und auch die Crew an Bord nicht, dass dieser Flug zur wohl schlimmsten Erfahrung ihres ganzen Lebens werden soll, denn sie werden von einer Gruppe palästinensischer und deutscher Terroristen gekapert. Nach der erzwungenen Landung in Entebbe, Uganda, beginnt ein nervenzerreibendes Pokerspiel zwischen den Entführern und der israelischen Regierung um die Geiseln an Bo [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
16:4516:45
Genre: Krimi, Drama, Thriller, Geschichte
Länge: 107 Min.
FSK: keine Angabe

7 Tage in Entebbe (OmU)

Als die Air France Maschine 139 am 27. Juni 1976 von Tel Aviv in Richtung Paris abhebt, ahnt noch keiner der regulären Passagiere und auch die Crew an Bord nicht, dass dieser Flug zur wohl schlimmsten Erfahrung ihres ganzen Lebens werden soll, denn sie werden von einer Gruppe palästinensischer und deutscher Terroristen gekapert. Nach der erzwungenen Landung in Entebbe, Uganda, beginnt ein nervenzerreibendes Pokerspiel zwischen den Entführern und der israelischen Regierung um die Geiseln an Bo [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
16:45
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 100 Min.
FSK: 6

Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?

Wem gehört die Natur? Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie einfach sich selbst überlassen sein? Und gibt es sie überhaupt noch, die unberührte Natur? Fragen, die komplexer sind, als sie zunächst scheinen mögen. Auf der Suche nach einer Antwort führt uns der Dokumentarfilm "Wem gehört die Natur?" in einen faszinierenden Mikrokosmos: unseren deutschen Wald. Bilder von einzigartiger Schönheit zeigen uns eine archaische Welt mitten im Herzen unserer Zivilisation, die nicht mehr in unse [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
12:15
Genre: Drama
Länge: 112 Min.
FSK: o.Al.

Der Buchladen der Florence Green

"Der Buchladen der Florence Green", eine feinsinnig verfilmte Adaption des Romans Die Buchhandlung der britischen Schriftstellerin Penelope Fitzgerald, zelebriert die Liebe zur Literatur: Florence Green (Emily Mortimer) hat früh ihren Mann verloren, doch ihre gemeinsame Liebe zu Büchern aller Art lässt sie nicht los. Sie investiert ihr gesamtes Vermögen in die Verwirklichung ihres Traums von einem eigenen Buchladen - ausgerechnet im verträumten englischen Hardborough, Ende der 50er Jahre, w [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
16:30
19:00
16:3016:30
19:00
Genre: Drama
Länge: 112 Min.
FSK: o.Al.

Der Buchladen der Florence Green (OmU)

"Der Buchladen der Florence Green", eine feinsinnig verfilmte Adaption des Romans Die Buchhandlung der britischen Schriftstellerin Penelope Fitzgerald, zelebriert die Liebe zur Literatur: Florence Green (Emily Mortimer) hat früh ihren Mann verloren, doch ihre gemeinsame Liebe zu Büchern aller Art lässt sie nicht los. Sie investiert ihr gesamtes Vermögen in die Verwirklichung ihres Traums von einem eigenen Buchladen - ausgerechnet im verträumten englischen Hardborough, Ende der 50er Jahre, w [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
19:00
Genre: Biographie, Drama
Länge: 115 Min.
FSK: 12

Eleanor & Colette

Eleanor Riese, die an paranoider Schizophrenie erkrankt ist, weiß sehr gut, dass es ihr nur mit ihren Medikamenten möglich ist, eigenständig zu leben. Allerdings möchte sie bei der Wahl und Dosierung ein Mitbestimmungsrecht haben, da die Nebenwirkungen beträchtlich sind. Dafür ist sie auch bereit, vor Gericht zu kämpfen. Zusammen mit der Anwältin Colette Hughes versucht sie, die Pharma-Giganten und die Ärzte juristisch in die Knie zu zwingen und ganz nebenbei wirbelt sie auch das Leben [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
12:15
Genre: Komödie
Länge: 95 Min.
FSK: o.Al.

Lady Bird (OmU)

Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so zi [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
21:1521:1521:15
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 86 Min.
FSK: keine Angabe

Monika Hauser - Ein Porträt

Im Herbst 1992 - es ist mitten im Krieg in Bosnien - liest Monika Hauser von den unzähligen vergewaltigten Frauen. Sie liest, dass serbische Soldaten Hotels und Fabriken zu Bordellen umwandeln, in denen Frauen tage- oder monatelang gefangen gehalten werden. Sie ist schockiert von den Ereignissen. Gleichzeitig empört sie sich über die Art, wie die Medien über die Frauen berichten und sie so ein zweites Mal missbrauchen. Die Gynäkologin entschließt sich, vor Ort tätig zu werden. Im Winter r [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
14:30
Genre: Thriller
Länge: 110 Min.
FSK: keine Angabe

Nach einer wahren Geschichte

Der spannende Psychothriller "Nach einer wahren Geschichte" erzählt von der zurückhaltenden Pariser Autorin Delphine (Emmanuelle Seigner), deren letzter sehr persönlicher Roman über ihre Mutter zu einem Bestseller wurde. Erschöpft von unzähligen Anfragen und ihren schmerzhaften Erinnerungen aus der Vergangenheit, wird sie auch noch von anonymen Briefen heimgesucht, die sie beschuldigen, ihre Familie verraten zu haben. Delphine ist festgefahren und geradezu paralysiert von der Idee wieder s [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
19:00
21:30
19:0021:30
Genre: Thriller
Länge: 110 Min.
FSK: keine Angabe

Nach einer wahren Geschichte (OmU)

Der spannende Psychothriller "Nach einer wahren Geschichte" erzählt von der zurückhaltenden Pariser Autorin Delphine (Emmanuelle Seigner), deren letzter sehr persönlicher Roman über ihre Mutter zu einem Bestseller wurde. Erschöpft von unzähligen Anfragen und ihren schmerzhaften Erinnerungen aus der Vergangenheit, wird sie auch noch von anonymen Briefen heimgesucht, die sie beschuldigen, ihre Familie verraten zu haben. Delphine ist festgefahren und geradezu paralysiert von der Idee wieder s [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
21:30
Genre: Drama
Länge: 101 Min.
FSK: 12

Transit

Die deutschen Truppen stehen vor Paris. Georg, deutscher Flüchtling, entkommt im letzten Moment nach Marseille. Im Gepäck hat er die Hinterlassenschaft des Schriftstellers Weidel, der sich aus Angst vor seinen Verfolgern das Leben genommen hat: Ein Manuskript, Briefe, die Zusicherung eines Visums durch die mexikanische Botschaft. In Marseille darf nur bleiben, wer beweisen kann, dass er gehen wird. Visa für die möglichen Aufnahmeländer werden gebraucht, Transitvisa, die raren Tickets für d [...]

heute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
14:30
Marie-Luise · 29.04.2013

Gestern habe ich - vom HD-TV kommend - Hannah Arendt angesehen. Es ist schon schlimm, dass die Qualität des Films so schlecht ist - es wird höchste Zeit, dass Sie das Kino den heutigen Sehgewohnheiten angleichen. Sonst liebe ich Ihre Kinos sehr - nur der erhebliche Unterschied zum TV ist schwer zu ertragen.

Peter Wollert · 28.11.2012

Vorstellung Saal 2 vom 27.11.2012, 19:00 Uhr

Gestern war es während der Vorführung recht kühl, die Klimaanlage / Lüftung sollte dringend überholt, bzw. eingestellt werden.

Während der Vorstellung haben auch Besucher das Kino verlassen.

deefinder · 17.01.2012

In der 21 Uhr Vorstellung am 16.01.2012 wurde ca. 1/4 des Filmes an die Decke projiziert.(Format ?) Lars von Triers Akteure hatten oft keine Haare und oberhalb der Augenbrauen war auch nicht viel zu sehen. Schande über den Vorführer! Daher hier eine schlechte Bewertung. Sonst ist das Kino ganz nett, Kaffee war gut und die Sitze auch.

stefan · 30.07.2011

ich kenne das Bambi mindestens seit 1982 und bin froh das sich (fast) nichts geändert hat. Weiter so in gewohnter Qualität in einem wunderbaren Ambiente. :)
Stefan

Jürgen · 28.07.2011

Dann sollten Sie Ihre Filme zu Hause vor dem Fernseher anschauen. Denn auch zu spät erscheinende Personen werten den Flair eines Kinos auf und auch so etwas gehört zu dem typischen Kino Gefühl.

H.Schmidt · 22.02.2011

Ich finde es sehr schlecht wenn Leute die zu spät kommen
den aktuellen Film stören weil mit der Taschenlampe noch ein freies Plätzen zu suchen müssen.
Ich will mich entspannen und nicht gestört werden von Leuten sie zu spät kommen und dann noch die Besucher nötigen müssen aufzustehen.

Ralf · 09.02.2011

Ein schönes, kleines Kino, dass die Düsseldorfer Innenstadt aufwertet. Oft gibt es hier übrigens auch Premieren mit regisseuren und Schauspielern. Augen auf!

Lena Remmel · 08.02.2011

Unbedingt Originalversionen! Die Investition lohnt sich!

Michael · 19.11.2010

Das Kino ist absolut super, allerdings sollten nach Möglichkeit Originalversionen gezeigt werden!

Barbara Helfert · 30.07.2009

Bitte Programmänderungen rechtzeitig ankündigen! Lt. Ihrer homepage und der RP sollte heute nachmittags um 16.45 Uhr der Film "BIRDWATCHERS" gezeigt werden. Lange Fahrt quer durch die Stadt - kostenpflichtiges Parken im Parkhaus - Auskunft vor Ort: Fällt aus, weil jemand den Saal angemietet hat. Ärgerlich, das muß so nicht sein! Neuer Versuch in der nächsten Woche. Hoffentlich klappt es dann.

Mit freundlichen Grüßen
Barbara.Helfert@t-online.de

gisela ahlgrim · 25.03.2008

ich mag ihr kleines Reich . im letzten film , trip to asia --war die lautstärke zu voluminös program. schade, ansonsten " weiter so" !!!!!!!!! gruss aus kaiserswerth g. a.

Niels · 26.07.2007

Es sollten unbedingt Originalversionen gezeigt werden, wenn diese verfügbar sind! Es geht einfach viel zu viel durch die Synchronisation verloren.

Christiane Künhaupt · 07.01.2007

Hallo,

wir besuchen öfter eure Kindervorstellungen am Sonntag. Derzeit würde uns interessieren, ob in absehbarer Zeit Kalle Blomquist-sein neuseter Fall gezeigt wird.

Liebe Grüße und macht weiter so
Christiane

Plenio · 18.10.2005

Hallo,

ich finde es jammerschade, dass sie filme in synchronfassung zeigen. kino ist kunst!!! ich gehe ja auch nicht in die philharmonie und höre mir das konzert, das eben von den düsseldorfer symphonikern gespielt wird auf der cd-aufnahme vom ortsverein pempelfort an, oder?

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.