Bambi Filmstudio Kino, Düsseldorf

3.9 von 5 bei 234 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne97
4 Sterne58
3 Sterne37
2 Sterne23
1 Stern18
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 97 Min.
FSK: 12

#Female Pleasure (OmU)

Fünf mutige, kluge und selbstbestimmte Frauen stehen im Zentrum von Barbara Millers Dokumentarfilm "#Female Pleasure". Sie brechen das Tabu des Schweigens und der Scham, das ihnen die Gesellschaft oder ihre religiösen Gemeinschaften mit ihren archaisch-patriarchalen Strukturen auferlegen. Mit einer unfassbaren positiven Energie und aller Kraft setzen sich Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav für sexuelle Aufklärung und Selbstbestimmung aller Frauen ei [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
16:4516:4519:00
Genre: Komödie
Länge: 91 Min.
FSK: 6

Der Vorname

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
17:00
19:00
17:0017:00
Genre: Drama
Länge: 106 Min.
FSK: 12

Girl

Lara (Victor Polster) ist 15 und hat einen Traum: Sie will Balletttänzerin werden. Als sie an einer renommierten Akademie unter Vorbehalt angenommen wird, zieht sie mit ihrem Vater Mathias (Arieh Worthalter) und ihrem kleinen Bruder Milo (Oliver Bodart) nach Brüssel. Währenddessen versucht Lara noch einen zweiten Kampf zu gewinnen: Sie will sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen. Äußerlich ist sie bereits ein Mädchen, doch ihr Körper ist noch der eines Jungen. Ihr Vater unterstützt [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
21:3021:30
Genre: Drama, Science Fiction
Länge: 120 Min.
FSK: 12

In My Room

Armin wird langsam zu alt für das Nachtleben und die Frauen, die er mag. Er ist nicht glücklich mit seinem Leben, kann sich aber kein anderes vorstellen. Als er eines Morgens aufwacht, ist es totenstill: Die Welt sieht aus wie immer, aber die Menschheit ist verschwunden - ein Film über das beängstigende Geschenk absoluter Freiheit. (Quelle: Verleih)

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
19:0019:00
Genre: Biographie, Drama, Musikfilm
Länge: 128 Min.
FSK: 12

Leto

Leningrad, ein Sommer zu Beginn der 1980er. Während Alben von Lou Reed und David Bowie heimlich die Besitzer wechseln, brodelt die Underground-Rockszene. Mike und seine Frau Natascha lernen den charismatischen Musiker Viktor Zoi kennen. Ihre unbändige Leidenschaft für die Musik verbindet sie schnell zu einer eigenwilligen Dreieckskonstellation. Als Teil einer neuen Musikbewegung werden sie trotz staatlich kontrollierter Konzerte das Schicksal des Rock 'n' Rolls in der Sowjetunion verändern. [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
21:0021:15
Genre: Biographie, Drama, Musikfilm
Länge: 128 Min.
FSK: 12

Leto (OmU)

Leningrad, ein Sommer zu Beginn der 1980er. Während Alben von Lou Reed und David Bowie heimlich die Besitzer wechseln, brodelt die Underground-Rockszene. Mike und seine Frau Natascha lernen den charismatischen Musiker Viktor Zoi kennen. Ihre unbändige Leidenschaft für die Musik verbindet sie schnell zu einer eigenwilligen Dreieckskonstellation. Als Teil einer neuen Musikbewegung werden sie trotz staatlich kontrollierter Konzerte das Schicksal des Rock 'n' Rolls in der Sowjetunion verändern. [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
21:30
Genre:
Länge: 0 Min.

Polnische Filme (OmU)

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
19:00
Genre: Drama
Länge: 125 Min.
FSK: 18 (Festival)

Touch Me Not

An der Grenze zwischen Realität und Fiktion folgt "Touch me not" der emotionalen Reise von Laura, Tómas und Christian, die ihre Intimität und Sexualität erforschen wollen. Wie kann die Balance zwischen Begehren und der Angst vor Kontrollverlust gelingen? Mit abwechselnd klinisch kühlen, erotischen und zärtlichen Bildern nimmt uns Regisseurin Adina Pintilie mit auf eine intime Expedition, in der sich die Barrieren zwischen Mann und Frau, "normal" und "anders" auflösen: eine fundamentale fi [...]

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
16:30
Genre: Drama, Komödie
Länge: 95 Min.

Venus (OmU)

heute
12.11.
Di
13.11.
Mi
14.11.
Do
15.11.
Fr
16.11.
Sa
17.11.
So
18.11.
21:30
Marie-Luise · 29.04.2013

Gestern habe ich - vom HD-TV kommend - Hannah Arendt angesehen. Es ist schon schlimm, dass die Qualität des Films so schlecht ist - es wird höchste Zeit, dass Sie das Kino den heutigen Sehgewohnheiten angleichen. Sonst liebe ich Ihre Kinos sehr - nur der erhebliche Unterschied zum TV ist schwer zu ertragen.

Peter Wollert · 28.11.2012

Vorstellung Saal 2 vom 27.11.2012, 19:00 Uhr

Gestern war es während der Vorführung recht kühl, die Klimaanlage / Lüftung sollte dringend überholt, bzw. eingestellt werden.

Während der Vorstellung haben auch Besucher das Kino verlassen.

deefinder · 17.01.2012

In der 21 Uhr Vorstellung am 16.01.2012 wurde ca. 1/4 des Filmes an die Decke projiziert.(Format ?) Lars von Triers Akteure hatten oft keine Haare und oberhalb der Augenbrauen war auch nicht viel zu sehen. Schande über den Vorführer! Daher hier eine schlechte Bewertung. Sonst ist das Kino ganz nett, Kaffee war gut und die Sitze auch.

stefan · 30.07.2011

ich kenne das Bambi mindestens seit 1982 und bin froh das sich (fast) nichts geändert hat. Weiter so in gewohnter Qualität in einem wunderbaren Ambiente. :)
Stefan

Jürgen · 28.07.2011

Dann sollten Sie Ihre Filme zu Hause vor dem Fernseher anschauen. Denn auch zu spät erscheinende Personen werten den Flair eines Kinos auf und auch so etwas gehört zu dem typischen Kino Gefühl.

H.Schmidt · 22.02.2011

Ich finde es sehr schlecht wenn Leute die zu spät kommen
den aktuellen Film stören weil mit der Taschenlampe noch ein freies Plätzen zu suchen müssen.
Ich will mich entspannen und nicht gestört werden von Leuten sie zu spät kommen und dann noch die Besucher nötigen müssen aufzustehen.

Ralf · 09.02.2011

Ein schönes, kleines Kino, dass die Düsseldorfer Innenstadt aufwertet. Oft gibt es hier übrigens auch Premieren mit regisseuren und Schauspielern. Augen auf!

Lena Remmel · 08.02.2011

Unbedingt Originalversionen! Die Investition lohnt sich!

Michael · 19.11.2010

Das Kino ist absolut super, allerdings sollten nach Möglichkeit Originalversionen gezeigt werden!

Barbara Helfert · 30.07.2009

Bitte Programmänderungen rechtzeitig ankündigen! Lt. Ihrer homepage und der RP sollte heute nachmittags um 16.45 Uhr der Film "BIRDWATCHERS" gezeigt werden. Lange Fahrt quer durch die Stadt - kostenpflichtiges Parken im Parkhaus - Auskunft vor Ort: Fällt aus, weil jemand den Saal angemietet hat. Ärgerlich, das muß so nicht sein! Neuer Versuch in der nächsten Woche. Hoffentlich klappt es dann.

Mit freundlichen Grüßen
Barbara.Helfert@t-online.de

gisela ahlgrim · 25.03.2008

ich mag ihr kleines Reich . im letzten film , trip to asia --war die lautstärke zu voluminös program. schade, ansonsten " weiter so" !!!!!!!!! gruss aus kaiserswerth g. a.

Niels · 26.07.2007

Es sollten unbedingt Originalversionen gezeigt werden, wenn diese verfügbar sind! Es geht einfach viel zu viel durch die Synchronisation verloren.

Christiane Künhaupt · 07.01.2007

Hallo,

wir besuchen öfter eure Kindervorstellungen am Sonntag. Derzeit würde uns interessieren, ob in absehbarer Zeit Kalle Blomquist-sein neuseter Fall gezeigt wird.

Liebe Grüße und macht weiter so
Christiane

Plenio · 18.10.2005

Hallo,

ich finde es jammerschade, dass sie filme in synchronfassung zeigen. kino ist kunst!!! ich gehe ja auch nicht in die philharmonie und höre mir das konzert, das eben von den düsseldorfer symphonikern gespielt wird auf der cd-aufnahme vom ortsverein pempelfort an, oder?

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.