Bambi Filmstudio Kino, Düsseldorf

3.9 von 5 bei 240 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne100
4 Sterne59
3 Sterne38
2 Sterne24
1 Stern18
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 111 Min.
FSK: 12

Alexander McQueen - Der Film (OmU)

"My shows are about Sex, Drugs and Rock'n'Roll": Lee Alexander McQueen brachte den Punk zurück in die Modewelt. Ein exzentrischer Designer, der 1993 sein eigenes Label "Alexander McQueen" gründete und mit seinen opulenten Modeschauen immer für Skandale sorgte. Doch das 2010 verfrüht verstorbene Ausnahmetalent war weit mehr als ein Enfant terrible, das die Öffentlichkeit mit seinen kreativen Ideen provozierte und schockierte. Dem außergewöhnlichen Designer und Menschen gelang es, sein Publ [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
19:00
Genre: Drama
Länge: 137 Min.
FSK: 18 (Festival)

Die Erscheinung

"Kommen Sie bitte in den Vatikan. Wir möchten dringend mit Ihnen sprechen!". Dieser geheimnisvolle Anruf wird das Leben des renommierten Journalisten Jacques Mayano (Vincent Lindon) maßgeblich verändern. Im offiziellen Auftrag der Kirche soll er in Erfahrung bringen, was es mit der Marien-Erscheinung auf sich hat, die sich in einem Dorf im Südosten Frankreichs zugetragen haben soll. Die 18-jährige Anna (Galatéa Bellugi) will dort der Jungfrau Maria begegnet sein. Die Pilger strömen bereit [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
21:30
Genre: Drama
Länge: 101 Min.
FSK: 6

Gegen den Strom

Halla ist Chorleiterin, eine unabhängige und warmherzige, eher in sich gekehrte Frau. Aber hinter der Fassade ihrer vermeintlich gemächlichen Routine führt die 50-Jährige ein Doppelleben. Als leidenschaftliche Umweltaktivistin, bekannt unter dem Decknamen "The Woman of the Mountain", führt sie heimlich einen Ein-Frau-Krieg gegen die lokale Aluminiumindustrie. Erst mit Vandalismus und letztlich mit Industriesabotage gelingt es ihr, die Verhandlungen zwischen der isländischen Regierung und e [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
16:45
19:00
Genre: Biographie, Drama, Musikfilm
Länge: 128 Min.
FSK: 12

Leto (OmU)

Leningrad, ein Sommer zu Beginn der 1980er. Während Alben von Lou Reed und David Bowie heimlich die Besitzer wechseln, brodelt die Underground-Rockszene. Mike und seine Frau Natascha lernen den charismatischen Musiker Viktor Zoi kennen. Ihre unbändige Leidenschaft für die Musik verbindet sie schnell zu einer eigenwilligen Dreieckskonstellation. Als Teil einer neuen Musikbewegung werden sie trotz staatlich kontrollierter Konzerte das Schicksal des Rock 'n' Rolls in der Sowjetunion verändern. [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
21:15
Genre: Dokumentarfilm, Biographie
Länge: 98 Min.
FSK: o.Al.

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

Ruth Bader Ginsburg hat die Welt für amerikanische Frauen verändert. Die heute 85-jährige Richterin stellte ihr Lebenswerk in den Dienst der Gleichberechtigung und derjenigen, die bereit sind, dafür zu kämpfen. 1993 wurde sie als zweite Frau an den Supreme Court der USA berufen und hält dort eisern die Stellung. Die beiden Regisseurinnen Betsy West und Julie Cohen zeigen in RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit den außergewöhnlichen Aufstieg der stillen, aber unnachgiebigen Kämpferin. [...]

heute
19.12.
Do
20.12.
Fr
21.12.
Sa
22.12.
So
23.12.
Mo
24.12.
Di
25.12.
16:45
Marie-Luise · 29.04.2013

Gestern habe ich - vom HD-TV kommend - Hannah Arendt angesehen. Es ist schon schlimm, dass die Qualität des Films so schlecht ist - es wird höchste Zeit, dass Sie das Kino den heutigen Sehgewohnheiten angleichen. Sonst liebe ich Ihre Kinos sehr - nur der erhebliche Unterschied zum TV ist schwer zu ertragen.

Peter Wollert · 28.11.2012

Vorstellung Saal 2 vom 27.11.2012, 19:00 Uhr

Gestern war es während der Vorführung recht kühl, die Klimaanlage / Lüftung sollte dringend überholt, bzw. eingestellt werden.

Während der Vorstellung haben auch Besucher das Kino verlassen.

deefinder · 17.01.2012

In der 21 Uhr Vorstellung am 16.01.2012 wurde ca. 1/4 des Filmes an die Decke projiziert.(Format ?) Lars von Triers Akteure hatten oft keine Haare und oberhalb der Augenbrauen war auch nicht viel zu sehen. Schande über den Vorführer! Daher hier eine schlechte Bewertung. Sonst ist das Kino ganz nett, Kaffee war gut und die Sitze auch.

stefan · 30.07.2011

ich kenne das Bambi mindestens seit 1982 und bin froh das sich (fast) nichts geändert hat. Weiter so in gewohnter Qualität in einem wunderbaren Ambiente. :)
Stefan

Jürgen · 28.07.2011

Dann sollten Sie Ihre Filme zu Hause vor dem Fernseher anschauen. Denn auch zu spät erscheinende Personen werten den Flair eines Kinos auf und auch so etwas gehört zu dem typischen Kino Gefühl.

H.Schmidt · 22.02.2011

Ich finde es sehr schlecht wenn Leute die zu spät kommen
den aktuellen Film stören weil mit der Taschenlampe noch ein freies Plätzen zu suchen müssen.
Ich will mich entspannen und nicht gestört werden von Leuten sie zu spät kommen und dann noch die Besucher nötigen müssen aufzustehen.

Ralf · 09.02.2011

Ein schönes, kleines Kino, dass die Düsseldorfer Innenstadt aufwertet. Oft gibt es hier übrigens auch Premieren mit regisseuren und Schauspielern. Augen auf!

Lena Remmel · 08.02.2011

Unbedingt Originalversionen! Die Investition lohnt sich!

Michael · 19.11.2010

Das Kino ist absolut super, allerdings sollten nach Möglichkeit Originalversionen gezeigt werden!

Barbara Helfert · 30.07.2009

Bitte Programmänderungen rechtzeitig ankündigen! Lt. Ihrer homepage und der RP sollte heute nachmittags um 16.45 Uhr der Film "BIRDWATCHERS" gezeigt werden. Lange Fahrt quer durch die Stadt - kostenpflichtiges Parken im Parkhaus - Auskunft vor Ort: Fällt aus, weil jemand den Saal angemietet hat. Ärgerlich, das muß so nicht sein! Neuer Versuch in der nächsten Woche. Hoffentlich klappt es dann.

Mit freundlichen Grüßen
Barbara.Helfert@t-online.de

gisela ahlgrim · 25.03.2008

ich mag ihr kleines Reich . im letzten film , trip to asia --war die lautstärke zu voluminös program. schade, ansonsten " weiter so" !!!!!!!!! gruss aus kaiserswerth g. a.

Niels · 26.07.2007

Es sollten unbedingt Originalversionen gezeigt werden, wenn diese verfügbar sind! Es geht einfach viel zu viel durch die Synchronisation verloren.

Christiane Künhaupt · 07.01.2007

Hallo,

wir besuchen öfter eure Kindervorstellungen am Sonntag. Derzeit würde uns interessieren, ob in absehbarer Zeit Kalle Blomquist-sein neuseter Fall gezeigt wird.

Liebe Grüße und macht weiter so
Christiane

Plenio · 18.10.2005

Hallo,

ich finde es jammerschade, dass sie filme in synchronfassung zeigen. kino ist kunst!!! ich gehe ja auch nicht in die philharmonie und höre mir das konzert, das eben von den düsseldorfer symphonikern gespielt wird auf der cd-aufnahme vom ortsverein pempelfort an, oder?

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.