Filmnächte am Elbufer, Dresden

4.5 von 5 bei 2 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Filmnächte am Elbufer, Dresden
Königsufer
01097
Dresden
-
Neustadt
Telefon
0351 / 89 93 20
Nahverkehr
Vom Neustädter Bahnhof oder vom Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 3 bis zur Haltestelle Carolaplatz. Von dort aus in Richtung Carolabrücke und hinunter zur Elbe und zum Gelände. Zum Carolaplatz außerdem mit den Straßenbahnlinien 7 und 8. Die nur wenige Meter vom Gelände gelegene Haltestelle "Neustädter Markt" wird mit den Straßenbahnen 4 und 9 erreicht.
Eines der größten und schönsten Open Air Kinos in Europa. Ca. 4.000 Sitzplätze, davon 400 überdacht im oberen Gastronomiebereich, der "Filmgarten" genannt wird.
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
4000
Dolby SR
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 116 Min.
FSK: o.Al.

3 Tage in Quiberon

1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauer [...]

heute
22.08.
Do
23.08.
Fr
24.08.
Sa
25.08.
So
26.08.
Mo
27.08.
Di
28.08.
20:30
Genre: Tragikomödie
Länge: 106 Min.
FSK: o.Al.

Dieses bescheuerte Herz

Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M'Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt [...]

heute
22.08.
Do
23.08.
Fr
24.08.
Sa
25.08.
So
26.08.
Mo
27.08.
Di
28.08.
20:30
Genre: Komödie
Länge: 95 Min.
FSK: o.Al.

Lady Bird

Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so zi [...]

heute
22.08.
Do
23.08.
Fr
24.08.
Sa
25.08.
So
26.08.
Mo
27.08.
Di
28.08.
20:30
Stefan · 17.07.2012

Die Filmnächte sind als Idee einfach nur großartig und es steckt in der Planung (allein die Auswahl von 60 großartigen Filmen ist respektabel) wohl viel Arbeit. Leider vermisst man aber die Liebe zum Detail etwas. Zum Beispiel die unsäglich laute Werbung vorher - und der Film-Vorspann mit den ganzen Filmzitaten könnte auch mal überarbeitet werden. Aber egal - jeder Dresdner sollte mindestens einen Abend im Jahr bei den Filmnächten verbringen. Mehr kann man sich als Normalbürger auch kaum noch leisten :(

Zange · 03.09.2011

Die Filmnächte am Elbufer sind was ganz anderes als normales Kino. Das Ganze ist Open-Air und lebt von einer unheimlichen Atmosphäre direkt an der Elbe. Ich geh jedes Jahr mindestens einmal hin und kann es nur empfehlen.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.