Passage Kino, Berlin

Passage Kino, Berlin

Karl Marx Straße 131-133
12043
Berlin
-
Neukölln
Telefon
yorck@yorck.de
Nahverkehr
U-Bahn: Karl-Marx-Straße U7
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
220
Dolby Digital
Saal 2
Sitze
56
Dolby SR
Saal 3
Sitze
69
Dolby SR
Saal 4
Sitze
48
Dolby SR

Um dem Laden dieses und anderer Drittanbieterinhalte zuzustimmen, bitten wir Sie Marketing-Cookies zuzulassen.

Marketing-Cookies zulassen

Kinos in der Nähe

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama, Romanze, Biographie
Länge: 118 Min.
FSK: 12

Ammonite (OmU)

England Mitte des 19. Jahrhunderts: Resigniert von der männlich-dominierten Wissenschaftswelt Londons, hat sich die einst gefeierte Paläontologin Mary (Kate Winslet) in ein Provinznest an der Küste im Südwesten Englands zurückgezogen. Dort hält sie sich und ihre von Krankheit gezeichnete Mutter (Gemma Jones) mühsam mit dem Verkauf von Fossilien an Touristen über Wasser. Deshalb kann Mary auch das lukrative Angebot eines wohlhabenden Kunden keinesfalls ausschlagen, der ihr seine schwermü [...]

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
12:00
Genre: Drama
Länge: 116 Min.
FSK: 16

Grosse Freiheit

Hans liebt Männer. Das ist auch im Nachkriegsdeutschland ein Verbrechen, der berüchtigte §175 ist weiter in Kraft. Im Gefängnis trifft Hans, der Wiederholungstäter, auf Viktor, einen verurteilten Mörder. Aus anfänglicher Abneigung entwickelt sich im Laufe der Jahre eine intensive Verbindung voller Respekt und Empathie. Vielleicht sogar so etwas wie Liebe? (Quelle: Verleih)

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
15:40
21:00
15:40
21:00
15:40
21:00
15:40
21:00
15:40
21:00
15:40
21:00
15:40
21:00
Genre: Drama
Länge: 116 Min.
FSK: 16

Grosse Freiheit (OmU)

Hans liebt Männer. Das ist auch im Nachkriegsdeutschland ein Verbrechen, der berüchtigte §175 ist weiter in Kraft. Im Gefängnis trifft Hans, der Wiederholungstäter, auf Viktor, einen verurteilten Mörder. Aus anfänglicher Abneigung entwickelt sich im Laufe der Jahre eine intensive Verbindung voller Respekt und Empathie. Vielleicht sogar so etwas wie Liebe? (Quelle: Verleih)

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
18:2018:2018:2018:2018:2018:2018:20
Genre: Drama, Krimi, Thriller
Länge: 158 Min.
FSK: 12

House of Gucci (OmU)

Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steht die vielschichtige Patrizia Reggiani (Lady Gaga), die Maurizio Gucci (Adam Driver) heiratet, einen der Erben des ikonischen Modehauses. Immer wieder konkurriert sie mit den Schlüsselfiguren des Familienunternehmens um Kontrolle und Macht, unter anderem mit ihrem Ehemann, dessen geschäftstüchtigem Onkel Aldo (Al Pacino), sei [...]

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
14:30
17:00
17:50
20:30
21:15
14:30
17:00
17:50
20:30
21:15
13:30
14:30
17:00
17:50
20:30
21:15
13:30
14:30
17:00
17:50
20:30
21:15
14:30
17:00
17:50
20:30
21:15
14:30
17:00
17:50
20:30
21:15
14:30
17:00
17:50
20:30
21:15
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 96 Min.
FSK: o.Al

In den Uffizien (OmU)

Corinna Belz und Enrique Sánchez Lansch schauen mit ihrem Dokumentarfilm "In den Uffizien" hinter die Kulissen des florentinischen Museums mit der weltweit bedeutendsten Sammlung an Renaissancekunst. In den geschichtsträchtigen Mauern des alten Bürogebäudes, in der die Medici schon 1581 ihre bedeutenden Kunstschätze ausstellten, ist der deutsche Direktor Eike Schmidt nun verantwortlich für die Erhaltung, Präsentation und Finanzierung eines Kulturerbes von internationaler Bedeutung. Eine A [...]

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
11:15
Genre: Drama
Länge: 87 Min.
FSK: 12

Mein Sohn

Der schwere Skateboard-Unfall ihres draufgängerischen Sohns Jason (Jonas Dassler) ist eine Zäsur im Leben der Fotografin Marlene (Anke Engelke). Als klar wird, wie schwerwiegend Jasons Verletzungen sind, kann nur eine spezielle Reha in der Schweiz helfen. Marlene entschließt sich, ihren Sohn selbst von Berlin quer durch Deutschland dorthin zu fahren. Während Marlene eine klare Route im Kopf hat, setzt Jason alles daran, seine Mutter davon zu überzeugen, dass sich das Leben vor allem auf Umw [...]

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
15:1515:1511:0015:1515:1515:15
Genre: Drama
Länge: 101 Min.
FSK: 12

Quo Vadis, Aida? (OmU)

Bosnien, Juli 1995. Aida (Jasna Ðurici) ist Übersetzerin für die UN in der Kleinstadt Srebrenica. Als die serbische Armee die Stadt einnimmt, gehört ihre Familie zu den Tausenden von Menschen, die im UN-Lager Schutz suchen. Als Dolmetscherin in den Verhandlungen hat Aida Zugang zu entscheidenden Informationen. Sie versucht dabei, Lügen und Wahrheiten auseinanderzuhalten, um herauszufinden, wie sie ihre Familie und ihre Mitbürger*innen retten könnte. (Quelle: Verleih)

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
13:15
Genre:
Länge: 0 Min.
FSK: keine Angabe

Sneak Preview (OmU)

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme oft schon Wochen vor ihrem regulären Start!

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
22:30
Genre: Komödie
Länge: 107 Min.
FSK: 12

The French Dispatch (OmU)

THE FRENCH DISPATCH erweckt eine Sammlung von Geschichten aus der letzten Ausgabe einer amerikanischen Zeitschrift zu Leben, welche in einer fiktiven französischen Stadt im 20. Jahrhundert erscheint. Anlässlich des Todes ihres vielgeliebten, aus Kansas gebürtigen Verlegers Arthur Howitzer Jr. versammeln sich die Mitarbeiter von The French Dispatch, eines weit verbreiteten amerikanischen Magazins mit Sitz in der französischen Stadt Ennui-sur-Blasé, um einen Nachruf zu verfassen. So entstehen [...]

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
17:30
20:00
17:30
20:00
17:30
20:00
17:30
20:00
17:30
20:00
17:30
20:00
17:30
20:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 0 Min.
FSK: keine Angabe

The Velvet Underground (OmU)

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
14:4514:4514:4514:4514:4514:4514:45
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 101 Min.
FSK: 12

Who's afraid of Alice Miller?

Die Schweizer Psychoanalytikerin Alice Miller verstand die verletzliche Kinderseele wie kaum jemand zuvor. Ihr Buch "Das Drama des begabten Kindes" wurde zu einem weltberühmten Manifest für Kinderrechte, das die Mechanismen schwarzer Pädagogik und elterlichen Versagens enthüllte. Doch Martin, ihr eigener Sohn, erlebte in seiner Kindheit wenig von ihrem Verständnis. Der Vater schlug ihn und seine Mutter begegnete ihm mit Gefühlskälte. Nach ihrem Tod sucht Martin nach Antworten auf diesen W [...]

heute
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
12:15

Tickets

Tickets für Passage Kino, Berlin können Sie nur direkt über das Kino bestellen. Mehr Infos auf der Kinodetailseite.

Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

Michael Teschers · 30.12.2011

Lange nicht mehr einen solch beeindruckenden Film gesehen, allerdings in der OF. Des Spanischen nicht sonderlich mächtig, freue ich mich jetzt auf die deutsche Synchronisation.

Kommentare

Leserbewertung

Bitte Sterne wählen.

3.6 von 5 bei 94 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne37
4 Sterne19
3 Sterne12
2 Sterne10
1 Stern16