Kino Intimes, Berlin

4 von 5 bei 309 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne161
4 Sterne49
3 Sterne57
2 Sterne20
1 Stern22
Kino Intimes, Berlin
Boxhagener Straße 107
10245
Berlin
-
Friedrichshain
Telefon
030 / 297 776 40
Nahverkehr
U-Bahn: Frankfurter Tor
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
97
Dolby

Kinos in der Nähe

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 93 Min.
FSK: 12

Alles ist gut

Alles ist gut - so zumindest der Eindruck, den Janne (Aenne Schwarz) vermitteln möchte. Aber nichts ist gut. Nicht, seitdem ihr neuer Chef ihr seinen Schwager Martin (Hans Löw) vorgestellt hat, der am Abend ihres Kennenlernens gegen ihren Willen mit ihr schläft. Danach lässt Janne erst mal alles seinen gewohnten Gang gehen - wenn man die Dinge nicht zum Problem macht, hat man auch keins. Doch ihr Schweigen über den Vorfall weicht nach und nach einer stillen Ohnmacht. Bis Janne ihr Leben und [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
19:0019:0019:0019:0019:0016:4516:45
Genre: Thriller, Drama, Historienfilm
Länge: 120 Min.
FSK: 12

Ballon

Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, während die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter großem Zeitdruck einen neuen Flucht-Ballon zu bauen. Mit jedem Tag ist ihnen die Stasi dichter auf [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
21:1521:15
Genre: Drama, Musikfilm
Länge: 109 Min.
FSK: 12

Berlin Calling

Eigentlich hat er es fast geschafft. Denn der Berliner Elektronik-DJ und Komponist Martin, der von seinen Fans nur DJ Ickarus genannt wird, tourt mit seiner Managerin und Freundin Mathilde nicht nur ziemlich erfolgreich durch die angesagtesten Tanzclubs der Welt. Er steht auch vor der Veröffentlichung seines größten Albums. Doch dann wird Ickarus nach einem Auftritt im absoluten Drogenrausch in eine Nervenklinik eingewiesen. Und damit geraten nicht nur seine Pläne vollkommen durcheinander. ( [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
23:30
Genre: Komödie, Abenteuerfilm, Animationsfilm, Familienfilm
Länge: 104 Min.
FSK: o.Al.

Christopher Robin

Christopher Robin, der Junge, der einst mit seinen Freunden aus dem Hundertmorgenwald die größten Abenteuer erlebte, ist erwachsen geworden. Überarbeitet, unterbezahlt und perspektivlos steckt er in seinem Leben fest: Der Job ist wichtiger als die Familie, mit der er nur wenig Zeit verbringt. Kaum noch erinnert er sich an seine idyllische Kindheit, die er mit Winnie Puuh und seinen Freunden verbrachte. Eines Tages taucht der Honig liebende und etwas in die Jahre gekommene Bär in London auf u [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
13:0013:0013:0013:0013:0015:0015:00
Genre: Drama
Länge: 128 Min.
FSK: 6

Der Himmel über Berlin

Damiel ist ein Engel. Und gemeinsam mit seinem himmlischen Kollegen Cassiel wandert er durch das geteilte Berlin und wacht über die Menschen. Doch als Engel bleibt Damiel der menschlichen Welt verborgen. Er kann sie nur beobachten und ihren Gedanken lauschen, mitfühlen und miterleben kann er ihre Empfindungen nicht. Als er sich eines Tages in die zauberhafte Trapezkünstlerin Marion verliebt, beschließt er, selbst ein Mensch zu werden. Doch dafür muss er ein großes Opfer bringen: seine Unst [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
23:30
Genre: Komödie
Länge: 104 Min.
FSK: 6

Eins, zwei, drei

MacNamara ist der Direktor des Coca-Cola-Vertriebs in West-Berlin, möchte aber hoch hinaus und Leiter von ganz Europa werden. Um es so weit zu schaffen, muss die Vita stimmen. Zu allem Unglück hat sich seine Tochter jedoch mit einem linientreuen Ost-Berliner verheiratet.

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
23:30
Genre: Komödie, Literaturverfilmung
Länge: 105 Min.
FSK: 12

Herr Lehmann

Westberlin in den 80er Jahren: Frank Lehmann kann sein Dasein als Lebenskünstler, das frei von jedweder Verantwortung ist, nicht mehr so einfach weiterführen. Die Mauer fällt, und sein 30. Geburtstag rückt in unmittelbare Nähe. (sir)

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
23:30
Genre: Familienfilm
Länge: 73 Min.
FSK: keine Angabe

Käpt'n Sharky

Er ist der Schrecken der sieben Weltmeere - denkt er zumindest! Doch von den anderen Seefahrern wird Käpt'n Sharky alles andere als ernst genommen und gerne mal als halbe Portion verspottet. Vor allem der Alte Bill und seine Crew haben es auf den kleinen, rundlichen Piraten abgesehen und liefern sich so manches Duell mit ihm. Als Sharky mal wieder auf der Flucht vor seinen Widersachern ist, landen durch Zufall zwei blinde Passagiere auf seinem Boot: Während der zehnjährige Michi Schutz sucht, [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
15:0015:0015:0015:0015:0013:0013:00
Genre:
Länge: 81 Min.
FSK: 12

Lola rennt

Berlin. Lola und Manni sind Anfang zwanzig und ein Liebespaar. Manni hat sich in letzter Zeit in halbkriminelle Geschichten eingelassen und jobbt als Geldkurier für einen Autoschieber. Doch heute läuft alles schief: Er hat die Geldübergabe komplett vermasselt, weil er auf der Flucht vor Fahrscheinkontrolleuren die Plastiktüte mit dem Geld in der U-Bahn liegengelassen hat. 100.000 Mark! In 20 Minuten will sein Boss das Geld abholen. Manni ist verzweifelt. Er weiß nicht, was er tun soll und r [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
23:30
Genre: Drama
Länge: 130 Min.
FSK: 6

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Nach dem überragenden Welterfolg von "Die Dreigroschenoper" will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht (Lars Eidinger) ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen. Seine Vorstellung vom "Dreigroschenfilm" ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Er will eine völlig neue Art von Film machen und weiß, dass die Produktionsfirma sich niemals darauf einlassen wird. Ihr geht es nur um den Erfolg an der Kasse. Während vor den A [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
16:4516:4516:4516:4516:45
Genre: Komödie
Länge: 85 Min.
FSK: 12

Oh Boy

Niko ist Ende 20 und auf der Suche nach seinem Platz im Leben. Er streift ziellos durch die Straßen der Stadt, beobachtet Menschen, hört ihren Geschichten zu und lebt ansonsten in den Tag hinein. Alles nimmt für ihn jedoch eine andere Richtung, als seine Freundin überraschend mit ihm Schluss macht, sein Vater ein für alle Mal den Geldhahn zudreht, und ihm sein Psychiater noch dazu eine "emotionale Unausgeglichenheit" attestiert. Es scheint kein Zurück in sein altes Leben zu geben, aber war [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
23:30
Genre: Abenteuerfilm, Science Fiction
Länge: 122 Min.
FSK: keine Angabe

The Man Who Killed Don Quixote

Der zynische Werbefilmer Toby (Adam Driver) lernt einen alten spanischen Schuhmacher (Jonathan Pryce) kennen, der sich für Don Quixote hält. Die beiden erleben eine Reihe absurder Abenteuer, in deren Verlauf Toby sich den tragischen Auswirkungen eines Films stellen muss, den er in seiner Jugend gedreht hat. - ein Film, der die Hoffnungen und Träume eines kleinen spanischen Dorfes für immer verändert hat. Kann Toby das Getane je wieder gut machen und so zu seiner Menschlichkeit zurückfinden [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
21:1521:1521:1521:1521:15
Genre: Thriller
Länge: 140 Min.
FSK: 12

Victoria

Victoria lebt noch nicht lange in Berlin, als sie nach dem Besuch eines Clubs "Sonne", "Boxer", "Blinker" und "Fuß" kennenlernt. Zwischen der jungen Spanierin und "Sonne" knistert es zwar, doch leider müssen die Männer noch etwas erledigen. Da Victoria nicht ahnt, dass die vier einen Banküberfall planen, um Schulden abzuzahlen, die einer von ihnen gemacht hat, sieht sie kein Problem darin, kurzfristig als Fahrerin einzuspringen, nachdem einer der Männer ausfällt. Und plötzlich ist sie nic [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
23:30
Genre: Komödie
Länge: 113 Min.
FSK: 6

Wuff

Als Ella (Emily Cox) ihren Job verliert und von ihrem Freund verlassen wird, möchte sie ihre Einsamkeit mit einem ebenso verlassenen Wesen teilen. Sie nimmt Bozer aus dem Tierheim auf. Ella lernt durch Bozer das Leben und die Liebe neu kennen, und Bozer findet bei Ella eine neue Familie. Auch Oli, ein ausgemusterter Fußballstar, kommt auf den Hund: Als Elfriedes Besitzerin und Olis Nachbarin, Frau Klein, ins Krankenhaus muss, kümmert sich sich Oli zwangsweise um den Hund und lernt durch ihn s [...]

heute
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
19:0019:00
Sergey · 20.04.2015

sehr gutes Kino!!!

Sami · 08.01.2015

Immer wieder schön. Auch wenn ich länger einmal nicht dort war, ist es jedes Mal so vertraut wie eh und je: familiäre Atmosphäre, schon fast kuschelig. Moderate Preise, gute Filmauswahl - bestes Kino

Antje · 22.08.2013

Bin weggezogen aus Friedrichshain, halte aber diesem Kino die
Treue. Schöne Kinoatmosphäre, heimelig und gemütlich - so wie
ich mir Kino vorstelle! Die "Großen" interessieren mich nicht -
Mainstream, Kommerz, Nüchternheit...Das "Intimes" ist es und
bleibt es!

Volker · 30.12.2012

Antwort an Edina:
Das Kino wurde 1909 eröffnet. Ab 1919 unter Paul Schulz hieß es "Lichtspiele des Ostens". Ab 1924 unter dem Betreiber Max Perlow hieß es nun "Intimes Theater" - Also nichts mit Schmiddelfilmen zu DDR-Zeiten!

Judith · 10.04.2012

Das beste Kino der Stadt!

sina · 06.03.2012

Ich kenne das Kino schon, seitdem ich in der Grundschule war, sind dann mit der Klasse einmal im Jahr dahin und haben einen Kinderfilm geschaut.
Daher liebe ich es auch 20 Jahre später noch und bin froh, dass es sich noch gehalten hat!
Ich kann es nur empfehlen, ist günstig, gemütlich und sie zeigen dort auch die tollen skandinavischen Filme!!!

Rese · 05.08.2011

Seit ich aus F-hain weggezogen bin, nicht mehr dagewesen, also bestimmt 5,6 Jahre nicht mehr... Mittwoch dann zu "Beginners" dagewesen und die alte Liebe hat sich sofort wieder eingestellt. Tolle Atmosphäre, gemütlich, kuschelig, die Tonspur knistert ein wenig, ach ich werd gleich ganz nostalgisch...ein Ort um für anderthalb Stunden so richtig aus der Welt abzutauchen. Ich hab einige Lieblingskinos in der Stadt, aber das Intimes steht ganz oben!

NICO · 06.05.2011

Das beste Kino der Welt.

Hier stimmt die Filmauswahl, der Preis und das Flair!

Weiter so!

Edina · 26.03.2011

Ich habe gehört, daß der Name "Intimes" daher rührt, daß hier zu Ostzeiten heimlich "schmutzige Filmchen" gespielt wurden. Weiß jemand darüber etwas?

Cindy · 20.01.2011

Ergänzung: War vor zwei Monaten das erste Mal da und nicht vor 2 Wochen!

Cindy · 20.01.2011

War vor zwei Wochen das erste Mal da, weil ich doch irgendwie bei dem Namen skeptisch war :) Seitdem gehe ich mit meinem Freund fast wöchentlich bei jedem neuen film hin. Es ist kuschelig und hat viel "Charakter", anders als in diesen riesen Kino's wird dort noch das Gefühl von Kino vermittelt. Die Filmauswahl ist okay, selbst wenn ich dachte "Oh das war jetzt nicht der Brüller" war es nicht schlimm, denn dank der fairen Preise tut's ja auch nicht weh. Wirklich nur zu empfehlen!

tom berlin · 04.01.2011

mein lieblingsKino mit ostcharme... bleibt so wie du bist !!!

bernadette · 22.10.2010

ich liebe dieses kino.. es ist einfach bezaubernd :-)

alex · 27.09.2010

super schönes Kino, zum angenehmen Preis .. danke für den Erhalt ... gehe immer gerne hin

Stefan · 08.07.2010

Altbacken, schlicht und gut.
"Vorstellungen i.d.R. erst ab Mitternacht" (s.u.)???
Hier gibt ganz normale Vorstellungen, sogar am Nachmittag - aber NIE um Mitternacht!

berlinedith@gmx.de · 13.04.2010

Vorstellungen i.d.R. erst ab Mitternacht - Nicht so witzig...

Tom · 12.01.2010

mein lieblingskino seit 1994 :)) zu super entspannten preisen! danke dafür :)

oliver · 05.04.2009

Oldscool Kino mit Flair!!Allein das ist schon das hingehen wert.Kino mit korrekten Preisen!!!

sven · 09.10.2007

kino auf die gute alte art. der filmvorführer verkauft vorher noch das bier, kiezkinoathmo. name ist programm.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.