Kino in der Kulturbrauerei, Berlin

3.4 von 5 bei 139 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne45
4 Sterne22
3 Sterne33
2 Sterne15
1 Stern23
Kino in der Kulturbrauerei, Berlin
Schönhauser Allee 36-39
10435
Berlin
Nahverkehr
U-Bahn: U2 Haltestelle: Eberswalder Straße
Saalinformationen
Saal 4
Sitze
254
Dolby DTS
Saal 5
Sitze
162
Dolby DTS
Saal 6
Sitze
241
Dolby DTS
Saal 7
Sitze
265
Dolby DTS
Saal 8
Sitze
75
Dolby SRD
Saal 9
Sitze
438
Dolby + THX
Saal 1
Sitze
55
Dolby SRD
Saal 2
Sitze
55
Dolby SRD

Kinos in der Nähe

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Fantasy, Abenteuer, Familienfilm
Länge: 128 Min.
FSK: 6

Aladdin (OmU)

Seit Generationen verzaubern die Abenteuer von Aladdin, der Wunderlampe und der schönen Prinzessin Jasmine die Menschen. Regisseur Guy Ritchie katapultiert die Geschichte jetzt mit seiner rasanten Live Action-Verfilmung ins 21. Jahrhundert. Lassen Sie sich entführen in die märchenhaften Welten der magischen Stadt Agrabah mit seinen Bazaren, Palästen und fliegenden Teppichen, in der Will Smith als Flaschengeist Genie Wünsche erfüllt... (Quelle: Verleih)

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
19:45
Genre: Fantasy, Action, Science Fiction
Länge: 181 Min.
FSK: 12

Avengers: Endgame (OmU)

Was 2008 mit "Iron Man" begann, wird 2019 mit einem bombastischen Knall enden. Nach zahlreichen unvergleichlichen Superhelden-Abenteuern und dem dramatischsten Finale der jüngsten Filmgeschichte in "Avengers: Infinity War", laufen alle Fäden des Marvel Cinematic Universe zum ultimativen, alles verändernden Showdown zusammen. (Quelle: Verleih)

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
15:30
17:00
19:45
21:00
15:30
17:00
19:45
21:00
Genre: Drama, Fantasy, Horror
Länge: 108 Min.
FSK: 16

Border

Die Grenzbeamtin Tina ist eine bemerkenswerte Erscheinung. Ihr seltsam geschwollenes Gesicht, ihr bohrender Blick und ihre körperliche Kraft verleihen der jungen Frau etwas Animalisches. Tina hat zudem eine besondere Fähigkeit: Sie kann Angst, Scham und Wut anderer Menschen wittern. Ihr Talent macht sich der schwedische Grenzschutz erfolgreich zunutze, um Kriminelle aufzuspüren. Dennoch fühlt sich Tina seltsam fremd unter ihren Mitmenschen und lebt einsam und naturverbunden als Außenseiteri [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
17:15
Genre: Drama, Fantasy, Horror
Länge: 108 Min.
FSK: 16

Border (OmU)

Die Grenzbeamtin Tina ist eine bemerkenswerte Erscheinung. Ihr seltsam geschwollenes Gesicht, ihr bohrender Blick und ihre körperliche Kraft verleihen der jungen Frau etwas Animalisches. Tina hat zudem eine besondere Fähigkeit: Sie kann Angst, Scham und Wut anderer Menschen wittern. Ihr Talent macht sich der schwedische Grenzschutz erfolgreich zunutze, um Kriminelle aufzuspüren. Dennoch fühlt sich Tina seltsam fremd unter ihren Mitmenschen und lebt einsam und naturverbunden als Außenseiteri [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
22:3017:15
22:30
Genre: Drama, Thriller
Länge: 105 Min.
FSK: 16

Das Ende der Wahrheit

Martin Behrens (Ronald Zehrfeld), Zentralasien-Experte beim Bundesnachrichtendienst, ist sich sicher, durch seine Arbeit einen großen Beitrag zur Wahrung der nationalen Sicherheit zu leisten. Doch nach einem brutalen Anschlag auf ein Münchner Restaurant wachsen seine Zweifel an der Mission des BND. Als Behrens in einen immer tieferen Strudel aus Intrigen, Machtmissbrauch und Korruption gerät, begreift er, dass der Feind vor allem im Innern lauert... (Quelle: Verleih)

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
16:45
20:00
16:45
Genre: Komödie, Drama
Länge: 98 Min.
FSK: o.Al.

Das Familienfoto

Die französische Komödie von Regisseurin Cécilia Rouaud dreht sich um die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Gabrielle arbeitet als "lebende Statue" in Paris, Elsa hadert mit ihrem unerfüllten Kinderwunsch und Mao ist ein chronisch depressiver Spieleentwickler. Als aber die Beerdigung ihres Großvaters die Familie ungewollt zusammenbringt, kommen die drei nicht umhin, sich mit sich selbst und einander näher zu beschäftigen. (Quelle: Verleih)

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:00
20:15
Genre: Komödie, Drama
Länge: 98 Min.
FSK: o.Al.

Das Familienfoto (OmU)

Die französische Komödie von Regisseurin Cécilia Rouaud dreht sich um die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Gabrielle arbeitet als "lebende Statue" in Paris, Elsa hadert mit ihrem unerfüllten Kinderwunsch und Mao ist ein chronisch depressiver Spieleentwickler. Als aber die Beerdigung ihres Großvaters die Familie ungewollt zusammenbringt, kommen die drei nicht umhin, sich mit sich selbst und einander näher zu beschäftigen. (Quelle: Verleih)

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:00
20:15
Genre: Liebesfilm, Thriller
Länge: 97 Min.
FSK: 16

Das schönste Paar

Das junge Lehrerpaar Malte und Liv Blendermann verbringt einen gemeinsamen Sommerurlaub auf einer Mittelmeerinsel, der von einem Überfall durch drei unbekannte Jugendliche gestört wird, und in der Vergewaltigung Livs sein tragisches Ende findet. Zwei Jahre später. Das Paar beweist im Umgang mit dem traumatischen Erlebnis eine erstaunliche Stärke. Beide haben fest beschlossen an ihrer Beziehung festzuhalten, auch wenn sich das Vertrauen in ihre Beziehung und ihre Sexualität erst allmählich [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:00
Genre: Drama
Länge: 122 Min.
FSK: 12

Der Fall Collini

Der Anwalt Caspar Leinen bekommt über ein Pflichtmandat mit dem Fall des 70-jährigen Italieners Fabrizio Collini zu tun, der scheinbar völlig grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer in dessen Hotelsuite getötet hat. Collini, der sich in 30 Jahren in Deutschland keiner Straftat schuldig gemacht hat, schweigt beharrlich über das Tatmotiv und für Caspar wird der Fall immer mehr zur Obsession, denn er kannte den Toten, der für ihn eine Art Ersatzvater war und obendrein der Gro [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
13:45
19:30
13:45
19:30
Genre: Drama
Länge: 94 Min.
FSK: o.Al.

Der Flohmarkt von Madame Claire (OmU)

Als Madame Claire in ihrem französischen Dorf eines schönen Sommertags erwacht, glaubt sie ganz sicher, dass heute der letzte Tag ihres Lebens angebrochen sei. Daraufhin beschließt sie, ihren gesamten Besitz bei einem großen Flohmarkt zu veräußern, denn die vielen zusammengetragenen Stücke bedeuten ihr nicht mehr viel, da sie sich an das meiste aus der Vergangenheit nicht mehr erinnert. Dies ruft allerdings Claires Tochter Marie auf den Plan, die vor 20 Jahren fortgegangen ist. Die Begegn [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:45
Genre: Drama, Horror
Länge: 110 Min.
FSK: keine Angabe

Der Goldene Handschuh

Hamburg-St. Pauli in den Siebzigerjahren: Auf den ersten Blick ist Fritz "Fiete" Honka ein bemitleidenswerter Verlierertyp. Seine Nächte durchzecht der Mann mit dem kaputten Gesicht in der Kiezkaschemme "Zum goldenen Handschuh" und stellt einsamen Frauen nach. Keiner der Stammgäste ahnt, dass der scheinbar harmlose Fiete in Wahrheit ein Monster ist. Fatih Akins Horrorfilm "Der goldene Handschuh" basiert auf dem wahren Fall sowie dem gleichnamigen Roman von Heinz Strunk. Er erzählt die Geschic [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
22:40
Genre: Fantasy, Familienfilm
Länge: 112 Min.
FSK: 6

Dumbo

Das Leben des ehemaligen Zirkusstars Holt Farrier (Colin Farrell) ist aus den Fugen geraten, seit er aus dem Krieg zurückgekehrt ist. Zirkusbesitzer Max Medici (Danny deVito) stellt ihn ein, um für einen neugeborenen Elefanten zu sorgen, dessen übergroße Ohren ihn zur Zielscheibe für Hohn und Spott machen. Doch als Holts Kinder Milly (Nico Parker) und Joe (Finley Hobbins) herausfinden, dass Dumbo fliegen kann, setzt nicht nur die angeschlagene Zirkustruppe ihre Hoffnungen in den kleinen Dic [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:20
Genre: Fantasy, Familienfilm
Länge: 112 Min.
FSK: 6

Dumbo (OmU)

Das Leben des ehemaligen Zirkusstars Holt Farrier (Colin Farrell) ist aus den Fugen geraten, seit er aus dem Krieg zurückgekehrt ist. Zirkusbesitzer Max Medici (Danny deVito) stellt ihn ein, um für einen neugeborenen Elefanten zu sorgen, dessen übergroße Ohren ihn zur Zielscheibe für Hohn und Spott machen. Doch als Holts Kinder Milly (Nico Parker) und Joe (Finley Hobbins) herausfinden, dass Dumbo fliegen kann, setzt nicht nur die angeschlagene Zirkustruppe ihre Hoffnungen in den kleinen Dic [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:20
Genre: Drama, Thriller
Länge: 98 Min.
FSK: 16

Greta

Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehört der eleganten Witwe Greta (Isabelle Huppert), die sich sehr über den Besuch der jungen Frau freut. Schnell freundet sich Frances mit der älteren Dame an, denn das Schicksal scheint zwei einsame Seelen zusammengeführt zu haben. Doch schon bald findet sie heraus, dass Greta ihre Handtaschen nur als Köder auslegt, um die ehr [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
17:15
21:30
Genre: Drama, Thriller
Länge: 98 Min.
FSK: 16

Greta (OmU)

Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehört der eleganten Witwe Greta (Isabelle Huppert), die sich sehr über den Besuch der jungen Frau freut. Schnell freundet sich Frances mit der älteren Dame an, denn das Schicksal scheint zwei einsame Seelen zusammengeführt zu haben. Doch schon bald findet sie heraus, dass Greta ihre Handtaschen nur als Köder auslegt, um die ehr [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
17:15
21:30
Genre: Komödie
Länge: 98 Min.
FSK: o.Al.

Monsieur Claude 2

Was mussten Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie nicht alles über sich ergehen lassen?! Beschneidungsrituale, Hühnchen halal, koscheres Dim Sum und nicht zuletzt die Kofis von der Elfenbeinküste. Doch seit den vier maximal multikulturellen Hochzeiten ihrer Töchter sind die beiden im Integrieren unübertroffen. Als echter Kosmopolit rafft sich Monsieur Claude nun sogar auf, allen Heimatländern seiner bunten Schwiegerschar einen Besuch abzustatten. In der französischen Provinz finde [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
16:30
Genre: Komödie
Länge: 98 Min.
FSK: o.Al.

Monsieur Claude 2 (OmU)

Was mussten Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie nicht alles über sich ergehen lassen?! Beschneidungsrituale, Hühnchen halal, koscheres Dim Sum und nicht zuletzt die Kofis von der Elfenbeinküste. Doch seit den vier maximal multikulturellen Hochzeiten ihrer Töchter sind die beiden im Integrieren unübertroffen. Als echter Kosmopolit rafft sich Monsieur Claude nun sogar auf, allen Heimatländern seiner bunten Schwiegerschar einen Besuch abzustatten. In der französischen Provinz finde [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
16:30
Genre: Drama
Länge: 96 Min.
FSK: 12

Nur eine Frau

Mitten in Berlin wird Aynur (Almila Bagriacik) von ihrem Bruder Nuri (Rauand Taleb) auf offener Straße erschossen. Arglos hat sie ihn zur Bushaltestelle begleitet, wenige hundert Meter entfernt in der Wohnung schläft ihr fünfjähriger Sohn Can. Wie ist es zu dieser Tat gekommen? In NUR EINE FRAU erzählt Aynur ihre Geschichte. Es ist die Geschichte einer selbstbewussten jungen Frau, die das Leben liebt und die genau weiß, wie sie es leben möchte. Die der Gewalt in ihrer Ehe entflieht und si [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
16:30
19:00
16:30
19:00
Genre: Drama, Romanze
Länge: 101 Min.
FSK: o.Al.

Once Again - Eine Liebe in Mumbai

Sie reden oft und lange am Telefon miteinander und Tara weiß auch genau, was Amar täglich isst, denn ihr gehört das kleine Restaurant in Mumbai, in dem der berühmte Filmstar täglich seine Speisen ordert, dennoch hat die verwitwete Mutter zweier erwachsener Kinder ihr Leinwandidol noch nie zuvor persönlich getroffen. Die stundenlangen Gespräche am Hörer bedeuten ihnen beiden jedoch viel - so viel, dass Amar sich eines Tages aufmacht, diese ihm vertraute und gleichzeitig fremde Frau zu tre [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
19:00
Genre: Drama, Romanze
Länge: 101 Min.
FSK: o.Al.

Once Again - Eine Liebe in Mumbai (OmU)

Sie reden oft und lange am Telefon miteinander und Tara weiß auch genau, was Amar täglich isst, denn ihr gehört das kleine Restaurant in Mumbai, in dem der berühmte Filmstar täglich seine Speisen ordert, dennoch hat die verwitwete Mutter zweier erwachsener Kinder ihr Leinwandidol noch nie zuvor persönlich getroffen. Die stundenlangen Gespräche am Hörer bedeuten ihnen beiden jedoch viel - so viel, dass Amar sich eines Tages aufmacht, diese ihm vertraute und gleichzeitig fremde Frau zu tre [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
19:00
Genre: Animationsfilm, Komödie, Familienfilm
Länge: 82 Min.
FSK: keine Angabe

Royal Corgi - Der Liebling der Queen

Mehr Luxus geht nicht: Seit Rex als niedlicher Welpe in den Buckingham Palast gekommen ist, lebt der Corgi in Saus und Braus. Im Handumdrehen erobert der Kleine das Herz Ihrer Majestät, da haben die dienstälteren Hunde schon bald nichts mehr zu bellen. Und nicht nur Prinz Philip treibt er mit seinen Allüren bald an die Grenzen seiner Geduld. Bis zu dem Tag, an dem Rex während des Staatsbanketts zu Ehren eines US-Präsidenten mit auffallend orangen Haaren in Ungnade fällt. Schneller als die [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
13:45
15:50
13:45
15:50
Genre:
Länge: 0 Min.
FSK: keine Angabe

Sneak Preview

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
20:00
Genre: Biographie, Komödie, Drama
Länge: 99 Min.
FSK: o.Al.

Stan & Ollie (OmU)

Für Stan Laurel und Oliver Hardy steht fest, dass sie - auch nachdem sie ihren Zenit als brillantestes Filmkomiker-Duo in Hollywood überschritten haben - einfach nur damit weitermachen wollen, was sie am liebsten tun und am besten können: die Leute zum Lachen bringen. Sie beschließen, es noch einmal zu wagen und gehen mit einer eigenen Show auf Tournee. Dabei machen sie nicht nur die schmerzliche Erfahrung, dass sie oft genug vor leeren Plätzen stehen, auch ihre Freundschaft wird auf eine h [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 84 Min.
FSK: keine Angabe

Tea with the Dames - Ein unvergesslicher Nachmittag (OmU)

Mit "Tea With the Dames - Ein unvergesslicher Nachmittag" ist das Publikum herzlich dazu eingeladen, den großen Damen des Films, Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith, Gesellschaft zu leisten. Diese plaudern - very british - lustvoll und witzig über ihre Leben: ihre Erfahrungen am Theater, im Fernsehen und im Kino und teilen ihre Erinnerungen von damals, als sie noch junge Dinger waren bis in die heutige Zeit. Bereits seit über 50 Jahren trifft sich das Quartett dieser ga [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
18:0018:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 93 Min.
FSK: keine Angabe

Under the Wire

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
21:30
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 93 Min.
FSK: keine Angabe

Under the Wire (OmU)

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
21:30
Genre: Biographie, Drama
Länge: 110 Min.
FSK: 6

Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit

Vincent van Gogh (Willem Dafoe) leidet unter starken psychischen Problemen und gravierenden emotionalen Schmerzen. Er ist erfolgreicher Maler und Zeichner, doch geplagt von Weltschmerz. In seiner Sinneskrise ist es nicht zuletzt ein Priester (Mads Mikkelsen), der van Gogh fragt: Bist du der geborene Künstler? Während sein Freund Paul Gauguin (Rupert Friend) eine bahnbrechende Kunstrevolution, von van Gogh angeführt, vorsieht, flüchtet der Künstler in die Natur, auf der Suche nach einem Flec [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:30
Genre: Biographie, Drama
Länge: 110 Min.
FSK: 6

Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit (OmU)

Vincent van Gogh (Willem Dafoe) leidet unter starken psychischen Problemen und gravierenden emotionalen Schmerzen. Er ist erfolgreicher Maler und Zeichner, doch geplagt von Weltschmerz. In seiner Sinneskrise ist es nicht zuletzt ein Priester (Mads Mikkelsen), der van Gogh fragt: Bist du der geborene Künstler? Während sein Freund Paul Gauguin (Rupert Friend) eine bahnbrechende Kunstrevolution, von van Gogh angeführt, vorsieht, flüchtet der Künstler in die Natur, auf der Suche nach einem Flec [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
22:3014:30
19:50
22:30
Genre: Horror, Thriller
Länge: 117 Min.
FSK: keine Angabe

Wir (Us) (OmU)

Es sollte ein unbeschwerter Familienurlaub in dem idyllischen Badeort werden, in dem Adelaide aufgewachsen ist. Zusammen mit Ehemann Winston und den beiden Kindern reist sie dorhin, wo sie sich noch mit einem befreundeten Ehepaar treffen wollen. Doch Adelaide kann sich nicht richtig entspannen, denn sie ahnt, dass etwas Grauenvolles auf sie lauert. Ist es nur ihre eigene Paranoia, , die - durch ein in der Vergangenheit erlittenes Trauma begünstigt - sich ihren Weg bahnt, oder ist die Gefahr rea [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
22:40
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 91 Min.
FSK: keine Angabe

WKDW - Was kostet die Welt

Auf Sark, einer im Ärmelkanal gelegenen, kleinen Insel, lebten die Menschen seit hunderten von Jahren als autonome Gemeinschaft, die auf gegenseitiger Selbsthilfe und Selbstverwaltung gründete. Keiner der inzwischen rund 600 Einwohner besaß das Land, auf dem er lebte, denn es wurde als Lehen von der britischen Krone gegeben. Das Leben war einfach und beruhte eher auf gegenseitigem Vertrauen als auf Gesetzesvorgaben. Aber eine neue Macht veränderte das beschauliche Inselleben: Zwei Milliardä [...]

heute
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
14:4522:50
Peter Tresser · 08.10.2016

Wir haben leider nun mehrfach schlechte Erfahrungen gemacht. Das Programm wird oft kurzfristig gewechselt, sodass wir nun schon zum zweiten Male umsonst hingingen und es wurde "unser Film" zu der vorher im Internet angegebeenen Zeit nicht gespelt :-(

@Sonja · 26.10.2014

Das kann ich Dir leider nicht sagen. Bitte wende Dich direkt an Cinestar. Die Mail-Adresse findest Du oben links.
LG, Mike

Sonja · 25.10.2014

Hallo, ich habe noch ein kinogutscheine und wollte fragen wie lange die gültig sind? Per Telefon erreicht man niemanden...

Antonie Graumann · 01.09.2014

Das wenden. ist überhaupt kein Service.
Das Telefon scheint nie besetzt zu sein. Ich versuche seit zwei Tagen stundenweise einen Telefonkontakt herzustellen. Irgenwann wird man aus der Leitung gekickt. Ich werde jedem, der dort hingehen will, davon abraten. Ausserdem werde ich mich an die Presse

Marcus · 28.01.2014

Eine telefonische Vorbestellung ist nicht möglich. Unter der schon schwierig zu findenden Telefonnummer meldet sich niemand bis man aus der Leitung fliegt. Null-Kundenorientierung - da vergeht einem die Lust hier ins Kino zu gehen.

Silke · 16.12.2013

Eine telefonische Vorbestellung ist nicht möglich. Unter der schon schwierig zu findenden Telefonnummer meldet sich niemand bis man aus der Leitung fliegt. Null-Kundenorientierung - da vergeht einem die Lust hier ins Kino zu gehen.

Dirk · 18.05.2013

Habe dieses Kino schon einige Male besucht. Nur beim letzten Besuch (Startrek Into Darkness 3D) vor kurzem, hatte ich ein Paar negative Erfahrungen (unten beschrieben). Trotzdem komme ich hier wahrscheinlich noch mal zurück, weil es ein schönes Kino in einem schönen Ort ist, und ich hoffe dass die von mir hier beschriebene Probleme nur Einzelfälle sind.

Was mich echt gestört hat bei diesem letzten Besuch, war dass beim Anfang nach der Pause deutlich ein Teil übersprungen worden war. Es könnten zehn Sekunden oder ein Paar Minuten gewesen sein, aber es war gerade in einer wichtigen Szene. Umgekehrt wäre besser gewesen: dass noch einige Sekunden vom Teil von vor der Pause gezeigt worden wären. Man erwartet doch wenigstens den ganzen Film zu sehen wenn man zum Kino geht.

Zusätzlich gab es manchmal etwas Komisches mit dem Bild: eine kleine, hauptsächlich rosa gefärbte Fläche und manchmal eine ziemlich große rosa Linie. Es gehörte bestimmt nicht zu den special Effects: so sa es nicht aus und es passte nicht zu den Szenen. Meine 3D Brille hatte ich gerade gekauft, zusammen mit dem Ticket. Selber trage ich auch schon eine (normale) Brille, aber ich kann mir nicht erinnern schon mal vorher so was bei einem 3D Film erfahren zu haben. Es war kein sehr großes Übel, weil ich es nur manchmal sah, aber besser wäre ohne. Außer diesem war das Bild schön und hell, und auch der Ton war gerade gut (nicht zu laut, nicht zu leise).

Positiv war auch, dass beim Verkauf der Tickets gut mit der geringen Zahl der Zuschauer gerechnet war – es gab viel Raum zwischen den Besuchern die unabhängig von einander gekommen waren. Meines Ansichts (im Gegensatz zu anderen Reviews hier) stimmte der Preis: Brille inklusive, am Freitag war es 13 Euro für einen langen 3D Film.
Bin übrigens kein Deutscher also entschuldigung wenn meine Sprache irgendwie komisch ist.

Ludger · 12.01.2013

Nette Einzelkinos, aber telefonische Kontaktaufnahme Fehlanzeige. Man wird vom Band aus zugetextet. Service? Eher passive Kundenabwehr nach dem Berliner Modell. Ich gehe in ein anderes Kino.

fantaman · 06.12.2012

War heute 14:30 in "Vermessung der Welt (3D)", wobei ich da v.a. den Preis vermessen fand: 11€ (ohne Brille, die hatte ich schon dabei). Bezahlt man dann am WE abends 15€? Oder sind das alles Einheitspreise? Der Kinosaal immerhin war groß und schick (Saal 3, fehlt hier noch in der Liste).

oliver · 26.11.2012

also 4€ für studenten gibt es NICHT mehr, es kostete 5-6€ also günstig ist was anderes (ich rede von den günstigen kinotagen di/do)

kann ich nur Bestätigen · 11.04.2012

Der Telefonkontakt führt nur zu einer Ansagemaschine - es ist vorher nicht möglich, verbindlich herauszufinden, in welchem Saal der gewünschte Film läuft.

hanna · 11.02.2012

ich kann mich den schlechten kommentaren nur anschließen, überteuerte preise, homepage taugt nichts, superschlechter service, schade.......der Prenzlauer Berg war mal mein zu Hause, was ist aus daraus geworden........auf jeden fall gehe ich nicht mehr in dieses kino

t. s. · 23.11.2011

Nach endlosen Werbefilmchen war der neue Almodóvar Film leider durch technische Pannen mehrmals unterbrochen und durch weitere Bildversetzungen eigentlich nur ärgerlich - und am Ende wurde das gequälte Publikum einfach "im Regen stehen gelassen" keine Entschuldigung nix - so nicht meine Damen und Herren! und tschüß

Thomas · 07.11.2010

Die Eintrittspreise sind tatsächlich meist deutlich teurer als im "tip" angegeben(über 9 € am WE, das waren früher mal zwei Kinobesuche), die "Säle" haben partiell gefühlte Wohnzimmergröße, nur dass man eben nicht allein fernsieht, es gibt keine sinnvollen Ermäßigungen, dafür Überlängenzuschlag offenbar schon ab 91 min, die Getränke-usw.-preise sind ohnehin reine Abzocke.

Markus · 30.10.2010

Teilweise laufen die Filme in kleineren Säälen als angegeben. Der Telefonkontakt führt nur zu einer Ansagemaschine - es ist vorher nicht möglich, verbindlich herauszufinden, in welchem Saal der gewünschte Film läuft. Irgendwie halt kommerzieller Kinostandard, nichts besonderes, nichts besuchenswertes - Kino für Anspruchslose.

Jule · 14.09.2010

Irgendwann einmal war es charmant. Inzwischen ganz im Sinne des neuen Prenzlauer Bergs: Überteuert und man weiß nicht warum.

Frank · 04.09.2009

Furchtbar das Reservieren. Einzige sichtbare Nummer: Ansagemenü mit Verweis auf eine Hotline-Nr. bzw. komplizierte www-Adresse, die man auf der Homepage nicht findet. Von fünf Anrufen landen 4 im Orkus, einer auf dem Ansagemenü, d.h. wenn man die Hotline nicht aufschreiben konnte - Pech. Was soll das?

Frank

matthias · 29.07.2009

schönes kino, doch die eintrittskartenpreise auf der seite des tip stimmen nicht mit den realen überein!!!!!!!!!!!!!! habt ihr das nötig?????????????

Micha · 20.03.2009

eigentlich ein schönes Kino, aber bei der Kartenreserviererei vergeht einem die Lust am Film: die angeblich kostenlose Homepage funktioniert nicht und telefonisch kostet es eine happige Gebühr!

Micha · 20.03.2009

eigentlich ein schönes Kino, aber bei der Kartenreserviererei vergeht einem die Lust am Film: die angeblich kostenlose Homepage funktioniert nicht und telefonisch kostet es eine happige Gebühr!

Kerstin Lohmeier · 09.03.2009

Ich liebe dieses Kino, einziger kleiner Nachteil, ich finde die Information über Eintrittspreise leider nirgend online.

anne · 21.02.2009

ich find auch keine eintrittspreise
:(

Pil · 20.01.2009

Der Kauf von Onlinekarten kostet aber eine Gebühr, manch Besucher scheint dies zu verwechseln, auch sind wir eines der Kundenfreundlichsten Kino Berlins und nicht ohne Grund sind wir auch eines der Beliebtesten der Stadt. Wo sonst kann man auch für 6€ eine Premiere besuchen mit anschließendem Umtrunk? In der KulturBrauerei und das fast jeden Mittwoch. Und dass mal eine Klimaanlage bei Minus 16 Grad ausfallen kann scheint auch manchem nicht einzuleuchten. Vor technischen Defekten ist niemand sicher.

Pil · 20.01.2009

Nicht zu fassen was für falsche Angaben hier von Besuchern kommen, ich arbeite seit 9 Jahren in dem Kino und kann leider nur den Kopf schütteln wie hier gelogen wird. Sorry, 45 Minuten Werbung gab es seit 9 Jahren nicht, genau andersrum, bei Kinderfilmen haben wir 10 Minuten Werbung und sind entsprechend dazu verpflichtet. Auch kostet eine Reservierung kein Geld und ist übers Internet gar kostenlos. Ich bin es von Kunden aber leider gewohnt dass man leicht zu Übertreibungen neigt. Danke fürs Lesen.

Tobias · 08.11.2008

Und ich finde die Eintrittspreise auf dieser Homepage nicht.

Tobias · 08.11.2008

Das Kino zeigt leider sogar bei Kinderfilmen zu lange Werbung.

Hannah · 26.06.2008

Ich finde dieses Kino schlichtweg zu teuer.

Roland · 15.04.2008

Also Damen und Herren, die Nummerzur Karten Bestellung ist nur eine "Sprechblase", mit der Bitte eine kostenpflichtige 0180...anzurufen. Bestelleung ist pustekuchen.. Wenn ich das lese mit 45 Minuten Werbung ist dieses Kino für mich dann halt passe, Danke und es gibt auch kundenfreundliche Kinos in Berlin ..

Luise · 29.03.2008

Ich war am 21.03. in der Spätvorstellung von "I'm not there". Anscheinend war die Heizung schon aus, ich habe jedenfalls tierisch gefroren. Andere Besucher der Vorstellung haben sich auch darüber beklagt. Getränke und Eintritt sind auch teuer.
Ansonsten ist das Kino ganz nett.

Andrea · 07.03.2008

Bin nicht bereit, für die Online-Kartenreservierung 1 EUR zu bezahlen, hab keine Zeit, bei telef. Reservierung 1/2 Std. vor Beginn die Kartn abzuholen, könnte aber den Vorverkauf an der Kasse nutzen. Aber ab wann ist die geöffnet? Find ich nicht auf dieser Website.

Gast · 29.02.2008

is jut! Bier zu teuer, aber.

carina · 09.01.2008

Ich bin ehrlich gesagt sprachlos über die Werbepolitik dieses Hauses. Zur 15 Uhr-Vorstellung von der Fuchs und das Mädchen einem, Film wohlgemerkt ohne Altersbegrenzung, eine Dreiviertel Stunde Werbung, die nicht nur ausschließlich Telekommunikation etc. bewarb - sondern auch noch in einem Spot für alkoholische Getränke gipfelte, zu zeigen, ist schon extrem fett. Trailer, wie zu Guillermo del Toros "Das Waisenhaus" sind - ohne hier den Film kritisierenden zu wollen - für 6-Jährige auch nicht unbedingt toll. Trailer von Kinderfilmen wurden gar nicht gezeigt. Wenn dann auf Nachfrage auch noch auf die Normalität solchen Tuns hingewiesen wird, fragt man sich wie weit Geldgeilheit eigentlich gehen kann. Das war mein letztes Mal in diesem "Kultur"- Kino!

Thorsten · 17.08.2007

Gerade Tickets online reserviert, angeblich kostenlos. Komischerweise sind 80 Cent Gebühr pro Ticket zu entrichten.

Bernd · 26.01.2007

Also das Kino ist wirklich gut. Die Kritik an den Toiletten kann ich nicht nachvollziehen. Im Cinemaxx musste ich für eine Vorreservierung sogar noch eine zusätzliche Gebühr bezahlen (ich wollte es erst nicht glauben)

Ina · 07.01.2007

Die Toiletten sind eine Katastrophe (Männlein wie Weiblein), Film wurde an einer spannenden Stelle wg.technischem Defekt unterbrochen, in den vorderen Reihen sieht man den Film nur verschwommen ... schlechter geht`s nicht. Ich gehe lieber wieder in ein Cinemaxx mit kostenlosem Parkplatz und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auch!

mimi · 16.12.2006

das ist sehr gut. und ich meine, dass man ja nicht unbedingt karten vorbestellen muss. ich gehe lieber in die kulturbrauerei als in ein cinemaXX zu gehen.

Julia · 19.09.2006

Das Kino in der Kulturbrauerei hat Charme und ist jedem Cinemaxx allein schon vom Programm her vorzuziehen.

Silke · 10.02.2006

Die telefonische Kartenreservierung ist eine absolute Katastrophe und ein Grund, ein anderes Kino aufzusuchen!!!

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.