Freifluftkino Pompeji, Berlin

5 von 5 bei 1 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Freifluftkino Pompeji, Berlin
Laskerstraße 5
10245
Berlin
Telefon
0176 / 57 86 10 79
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
100
Dolby

Kinos in der Nähe

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 130 Min.
FSK: 12

Call me by your Name (OmU)

Mit seinem neuen Film CALL ME BY YOUR NAME bringt Luca Guadagnino eine sinnlich-transzendentale Geschichte über die erste Liebe auf die große Leinwand, basierend auf André Acimans gefeiertem Roman. Der altkluge 17-Jährige Elio Perlman (Timothée Chalamet) genießt den norditalienischen Sommer des Jahres 1983 auf der im 17. Jahrhundert errichteten Villa der Familie. Seine Zeit verbringt der italoamerikanische Junge damit, klassische Musik zu spielen und zu transkribieren, zu lesen und mit sei [...]

heute
18.07.
Do
19.07.
Fr
20.07.
Sa
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
21:30
Genre: Drama
Länge: 120 Min.
FSK: 12

In den Gängen

Christian (Franz Rogowski) ist neu im Großmarkt. Schweigend taucht er in das unbekannte Universum ein: die langen Gänge, die ewige Ordnung der Warenlager, die surreale Mechanik der Gabelstapler. Bruno (Peter Kurth), der Kollege aus der Getränkeabteilung, nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wird ein väterlicher Freund. Und dann ist da noch Marion (Sandra Hüller) von den Süßwaren, die ihre kleinen Scherze mit Christian treibt. Als er sich in sie verliebt, fiebert der ganze Gr [...]

heute
18.07.
Do
19.07.
Fr
20.07.
Sa
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
21:30
Genre: Horror
Länge: 107 Min.
FSK: 16

Terror in der Oper (OmU)

Die junge Opernsängerin Betty bekommt die weibliche Hauptrolle in einer Aufführung der Verdi Oper ?Macbeth?, nachdem die ursprüngliche Hauptdarstellerin von einem Auto erfasst wurde und aufgrund ihrer Verletzung ausfällt. Die Oper wird von Marco, einem ehemaligen Horrorfilmregisseur inszeniert. Im Gegensatz zu seinen Filmen, werden die Oper und ihr Umfeld dabei Teil eines gänzlich realen Horrors. Ein unbekannter, Verehrer Bettys entpuppt sich als mörderischer Psychopath, der seine grausige [...]

heute
18.07.
Do
19.07.
Fr
20.07.
Sa
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
21:30
Genre: Drama
Länge: 104 Min.
FSK: keine Angabe

The Rider (OmU)

Die Pferde waren das Wichtigste im Leben des jungen Cowboys und Sioux-Nachkommen Brady Blackburn. Doch nachdem er bei einem Rodeo verunglückte und fast gestorben wäre, wird er nie wieder reiten können. Blackburn hat alles, was ihm je etwas bedeutet hat, verloren: Das Freiheitsgefühl beim Reiten, die Bewunderung seiner Fans und auch die Achtung seines Vaters. Am schwersten aber wiegt, wie minderwertig er sich seitdem fühlt. (vf)

heute
18.07.
Do
19.07.
Fr
20.07.
Sa
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
21:30
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 125 Min.
FSK: keine Angabe

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und Nachwuchs in Mexiko. "WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt" ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet.

heute
18.07.
Do
19.07.
Fr
20.07.
Sa
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
21:30

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.