Filmtheater am Friedrichshain, Berlin

3.2 von 5 bei 466 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne170
4 Sterne66
3 Sterne41
2 Sterne24
1 Stern162
Filmtheater am Friedrichshain, Berlin
Bötzowstraße 1-5
10407
Berlin
-
Prenzlauer Berg
Telefon
030 / 42 84 51 88
Nahverkehr
Tram 2, 3, 4, N54 Bus 142
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
323
Dolby
Saal 2
Sitze
213
Dolby
Saal 3
Sitze
98
Dolby
Saal 4
Sitze
113
Dolby
Saal 5
Sitze
129
Dolby

Kinos in der Nähe

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Biographie, Drama, Musikfilm
Länge: 134 Min.
FSK: 6

Bohemian Rhapsody (OmU)

"Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte, wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten - eine der legendärsten Rockgruppen aller Zeiten. Der Film begleitet Queen, während sie Hit über Hit produzieren, die Musikcharts anführen und dabei ihre Musik immer weiter entwickeln. Durch so grundverschiedene Songs wie "Killer Queen", "Bohemian Rhapsody", "We Are The Champions" und "We Will Rock You" sowie unzählige weitere Songs gelang der Ba [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
20:4520:4520:45
Genre: Drama
Länge: 126 Min.
FSK: 12

Capernaum - Stadt der Hoffnung

Zain (Zain Al Rafeea) ist gerade einmal zwölf Jahre alt. Zumindest wird er auf dieses Alter geschätzt. Der Junge hat keine Papiere und die Familie weiß auch nicht mehr genau, wann er geboren wurde. Nun steht er vor Gericht und verklagt seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben, obwohl sie sich nicht um ihn kümmern können. Dem Richter schildert er seine bewegende Geschichte: Was passierte, nachdem er von zu Hause weggelaufen ist und bei einer jungen Mutter aus Äthiopien Untersc [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
15:15
20:30
15:15
20:30
15:15
20:30
Genre: Biographie, Drama
Länge: 111 Min.
FSK: 6

Colette

Als Sidonie-Gabrielle Colette (Keira Knightley) den erfolgreichen Pariser Autoren Willy (Dominic West) heiratet, ändert sich ihr Leben schlagartig: Sie zieht aus dem ländlichen Frankreich ins turbulente Paris und wird Teil der intellektuellen und kulturellen Elite. Willy, der von einer Schreibblockade geplagt ist, überzeugt seine junge Frau für ihn als Ghostwriter zu arbeiten. In ihrem Debütroman erzählt Colette die Geschichte einer selbstbewussten, jungen Frau namens Claudine. Ein halb-au [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
18:0020:2020:20
Genre: Biographie, Drama
Länge: 99 Min.
FSK: 6

Der Junge muss an die frische Luft

Ruhrpott 1972. Der pummelige neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner "Omma" Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren. - Die be [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
14:20
16:40
19:00
14:20
16:40
19:00
14:20
16:40
19:00
Genre: Drama
Länge: 100 Min.
FSK: keine Angabe

Die Frau des Nobelpreisträgers

Joan (Glenn Close) und Joe Castleman (Jonathan Pryce) sind seit fast 40 Jahren verheiratet. Joe gefällt sich als einer der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller der Gegenwart. Er genießt in vollen Zügen die Aufmerksamkeit, die ihm zu Teil wird, diverse Affären inklusive. Seine Frau Joan scheint dabei mit viel Charme, einem scharfen Sinn für Humor und intelligenter Diplomatie die perfekte Unterstützung im Hintergrund. Als Joe für sein literarisches Oeuvre mit dem Nobelpreis ausgezeic [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
17:4015:40
18:00
15:40
18:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 128 Min.
FSK: 12

Fahrenheit 11/9 (OmU)

Kaum eine Wahl hat die Öffentlichkeit so stark beschäftigt wie die von Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Als einer der wenigen, die das Ergebnis vorhergesagt haben, offenbart Oscar®-Preisträger Michael Moore die Umstände und Mechanismen, die zur Machtergreifung des umstrittenen Kandidaten geführt haben. Im Fokus seiner Kritik steht dabei nicht nur der Präsident selbst, sondern vor allem auch das Versagen der Demokraten. Furchtlos, provokativ und hochgradig unterha [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
21:2021:20
Genre: Familienfilm
Länge: 99 Min.
FSK: o.Al.

Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers

Endlich Sommer! Die Mädchen vom Immenhof freuen sich auf eine unbeschwerte Zeit. Es gibt nur einen Haken - der Immenhof ist pleite und das Jugendamt steht vor der Tür, um festzustellen, ob sich die 23-jährige Charly (Laura Berlin) nach dem Tod des Vaters allein um ihre minderjährigen Schwestern Lou (Leia Holtwick) und Emmie (Ella Päffgen) kümmern kann. Noch dazu haben die Mädchen immer wieder Ärger mit dem unfreundlichen Besitzer des Nachbargestüts Jochen Mallinckroth (Heiner Lauterbach [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
15:4515:4515:45
Genre: Biographie, Drama, Historienfilm
Länge: 125 Min.
FSK: 12

Maria Stuart, Königin von Schottland

Nach dem Tod ihres Gatten kehrt die mittlerweile 18-jährige Maria Stuart, die im Alter von nur neun Monaten bereits zur Königin von Schottland gekrönt wurde, aus Frankreich zurück in ihre Heimat Schottland, um dort den Thron als Königin zu besteigen. Doch in Elisabeth I., die bislang allein über das englische Königreich herrschte, hat sie eine gefährliche Rivalin im Kampf um die Macht gefunden... (vf)

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
14:30
17:15
20:00
14:30
17:15
20:00
14:30
17:15
20:00
Genre: Drama
Länge: 121 Min.
FSK: keine Angabe

Shoplifters - Familienbande

Nach einer Diebestour in einer kalten Winternacht treffen Osamu Shibata (Lily Franky) und sein Sohn Shota (Kairi Jyo) auf das kleine, verwahrloste Mädchen Yuri (Miyu Sasaki). Kurzerhand tut Osamu das, was der Gelegenheitsarbeiter am besten kann - er "stibitzt" Yuri und nimmt sie für eine warme Mahlzeit mit nach Hause. Die anfänglichen Bedenken seiner Frau Nobuyo (Sakura Andô) über das neue Familienmitglied sind schnell verflogen. Auch Großmutter Hatsue (Kilin Kiki) und Halbschwester Aki (M [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
15:0018:0018:00
Genre:
Länge: 0 Min.
FSK: keine Angabe

Sneak Preview

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
22:00
Genre: Biographie, Drama, Musik
Länge: 110 Min.
FSK: 6

Yuli

Carlos ist ein undiszipliniertes Kind, das alles, was es über das Leben weiß, auf den Straßen Havannas gelernt hat. Doch sein Vater Pedro - selbst Sohn einer Mutter, die noch als Sklavin in den kubanischen Zuckerrohrplantagen ausgebeutet wurde - erkennt das außergewöhnliche Talent seines Sohnes, den er nach dem Sohn eines afrikanischen Kriegsgottes nur Yuli nennt: Er kann tanzen wie kein zweiter. Gegen dessen Willen schickt er ihn auf die staatliche Ballettschule und sorgt mit harter Hand d [...]

heute
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
18:0018:0018:00
Opa Willy · 31.01.2014

Unser Lieblingskino, DANKE!!!!!!!! Bitte macht weiter so!!!

Pat · 04.12.2013

Mein Lieblingskino ....neben dem International

Todd Winston · 24.10.2011

Ich hoffe, dass es dieses kino noch lange geben wird.
Ein echter Lichtblick im Einerlei der Multiplex -und Mainstreamkinos.

Elisabeth · 11.11.2010

Ich LIEBE diese Kino.

Sebastian · 30.10.2010

Super, kann ich wirklich nur empfehlen, hat Charme und unterstützt v.a. anspruchsvolle Filme. Und solche Aktionen die kostenlosen Vorführungen der beiden Bruce-Springsteen-Filme machen das Kino nur sympathischer.
Toll!

04.01.2010 · 04.01.2010

Super Kino, super Filme, super Preise und vor allen Dingen ist es dem Wort KINO treu geblieben!! Danke FAF und danke an alle YORK-Kinos!

Cornelia Mallon · 25.10.2007

Wir möchten uns recht herzlich bei der Personen bedanken, die mit ihrem Mut dafür verantwortlich sind "Gespräche mit Gott" in diesem Kino laufen zu lassen. Leider vermissten wir die Werbung im Außenbereich, sonst wäre das Kino sicher voller gewesen, denn die gleichnamigen Bücher kennen viel mehr Menschen als sie sich vorstellen können...Selbst mein 14 jähriger Sohn saß sehr nachdenklich auf seinem Sitz.
Liebe Grüße aus Berlin Buckow Cornelia & Dario Mallon und Susanna Reiff.
Bitte nehmen sie auch weiterhin spirituelle Filme in ihr Programm.

Gast · 12.08.2005

Schön das es noch Kinos gibt wie dieses - aus der Vorzeit der Multiplex-Monster

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.