Brotfabrik Kino, Berlin

3.2 von 5 bei 27 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne6
4 Sterne3
3 Sterne10
2 Sterne4
1 Stern4
Brotfabrik Kino, Berlin
Caligariplatz 1
13086
Berlin
-
Weißensee
Telefon
030 / 47 37 08 58
Nahverkehr
Tram M2, M13, 12 Prenzlauer Allee/ Ostseestr., Bus 156 Caligariplatz
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
60
Dolby SR

Kinos in der Nähe

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama, Romanze
Länge: 115 Min.
FSK: keine Angabe

Die verborgenen Farben der Dinge (OmU)

Der Grafikdesigner Teo verliebt sich bei einem Workshop in die Stimme einer blinden Frau, Emma. Teo ist stets auf der Flucht - vor seiner Familie und vor emotionaler Nähe. Trotz einer Freundin, mit der er bald zusammenziehen soll, und einer Geliebten, fühlt er sich am wohlsten in seiner Junggesellenwohnung, zusammen mit seinem Staubsaugerroboter. Das Einzige, was er wirklich leidenschaftlich liebt, ist sein Job als kreativer Kopf bei einer Werbeagentur. Die Osteopathin Emma ist seit dem sechze [...]

heute
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
Mi
25.07.
Do
26.07.
Fr
27.07.
19:0019:00
Genre: Biographie, Fantasy, Drama
Länge: 128 Min.
FSK: keine Angabe

Endless Poetry (OmU)

Santiago de Chile in den 40er und 50er Jahren. Der zwanzigjährige "Alejandrito" Jodorowsky entscheidet gegen den Willen seiner Familie Poet zu werden. Er wird in den inneren Kreis der künstlerischen und intellektuellen Avantgarde aufgenommen und trifft auf Enrique Lihn, Stella Diaz, Nicanor Parra und viele andere talentierte junge Schriftsteller. Komplett von einer Welt poetischer Experimente aufgesogen, leben sie wie nur wenige vor ihnen es wagten: sinnlich, authentisch, frei und verrückt. ( [...]

heute
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
Mi
25.07.
Do
26.07.
Fr
27.07.
21:0021:0021:0021:0021:0021:0021:00
Genre: Drama, Komödie
Länge: 100 Min.
FSK: 12

Null Motivation (OmU)

Willkommen in der Armee! Zohar and Daffi leben ihren Pflichtdienst beim israelischen Militär voller Motivation absolut unmotiviert aus. Von Action ist weit und breit nichts zu sehen und jeglicher Respekt fehlt ihnen sowieso. Den Alltag inmitten von staubigem Wüstensand und bürokratischen Papierbergen verbringen sie mit Computerspielen und Tackerattacken. Viel lieber würden die besten Freundinnen stattdessen in Tel Aviv das Leben genießen. Ihrer übermotivierten Chefin Rama sind die beiden e [...]

heute
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
Mi
25.07.
Do
26.07.
Fr
27.07.
19:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 102 Min.
FSK: 6

Ryuichi Sakamoto: Coda (OmU)

Stephen Nomura Schibles Porträt des Musikers Ryuichi Sakamoto zeigt, wie prägend sich manche Lebensereignisse auch im künstlerischen Ausdruck der ehemaligen Techno-Größe niedergeschlagen haben. Sakamotos Karriere begann nach dem Unglück von Fukushima - er war einer der angesagtesten Protestler gegen Atomkraft. Als er nach seiner Krebserkrankung mit Eigenkompositionen in das Musikgeschäft zurückkehrte, lieferte er ein Meisterwerk der Filmmusik ab. (vf)

heute
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
Mi
25.07.
Do
26.07.
Fr
27.07.
19:0019:0019:0019:00

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.