Kinoprogramm

Genre: Dokumentarfilm
Länge: 100 Min.
FSK: o.Al.

Die Gabe zu heilen

Alle reden von postfaktischen Zeiten, manche drehen auch schon Filme darüber. Der deutsche Dokumentarfilmer Andreas Geiger ("Wochenendkrieger") stellt in "Die Gabe zu heilen" fünf selbsternannte Heiler vor, die Hilfesuchende mit der Kraft ihres Geistes behandeln. Mit Pendeln, Handauflegen, Intuition oder seherischen Fähigkeiten rücken sie den geäußerten Beschwerden zu Leibe.

KinoHeute
21.05.
Di
22.05.
Mi
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
Scala, Tuttlingen 19:30
  • Scala, Tuttlingen (1)