Die Kinostarts der nächsten Wochen

Starttermin: 02.02.2020
Länge: 92 Min
Von: Marius Balchunas
Genre: Komödie, Science Fiction, Romanze

(Not) Perfect Man (2020)

Sveta ist ein junges hübsches Mädchen, das in ihrem Privatleben katastrophales Pech hat. Nach einem weiteren persönlichen Drama wechselt Sveta ihren Job - sie bekommt einen Job in einer Firma, die humanoide Roboter verkauft, die seit langem ein vertrauter Bestandteil des Lebens der Menschen sind. Diese Roboter sind in der Lage, die Bedürfnisse des Menschen zu erraten, sich an ihre Bedürfnisse und Gewohnheiten anzupassen. Als einer der Roboter eine Fehlfunktion im Programm aufweist, beschließen die Ladenbesitzer, die fehlerhafte Kopie abzuschreiben, aber Sveta überredet sie, den unglücklichen Roboter an sie zu verkaufen. Der Roboter scheint Sveta die perfekte Persönlichkeit zu haben: freundlich, einfühlsam, fürsorglich - es scheint, als hätte sich Sveta verliebt...

Filmwecker stellen

2020 Oscar Shorts (2019)

Die diesjährigen Beiträge weisen eine erstaunliche Bandbreite an gestalterischen Techniken im Bereich „Animation“ und doch einen interessanten thematischen Konsens auf: sie sind, mit einigen Ausnahmen, sehr politisch.

Filmwecker stellen

Starttermin: 31.01.2020
Von: HIKARI
Genre: Drama

37 Seconds (2019)

„37 Seconds“, der neue Film von Hikari, ist ein Film über die Emanzipation einer jungen Frau von ihrer Mutter, über Anerkennung und Selbstverwirklichung.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 85 Min
Von: Daniel Abma
Genre: Dokumentarfilm

Autobahn (2019)

Bad Oeynhausen bekommt eine Umgehungsautobahn – „Autobahn“ schaut lieber auf die Menschen, die tagtäglich vom Lärm geplagt werden.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 90 Min
Von: Justin Dec
Genre: Horror, Thriller

Countdown (2019)

In Justin Decs Leinwanddebüt bringt eine Smartphone-App, die den Todeszeitpunkt ihrer Nutzer exakt bestimmen kann, eine junge Krankenschwester mächtig ins Schwitzen. Reicht das, um das Publikum durchzuschütteln?

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 89 Min
Von: Rosa von Praunheim
Genre: Drama

Darkroom (2019)

Rosa von Praunheim widmet sich einem realen Mordfall aus der Schwulenszene. Das Ergebnis fällt eher gemischt aus.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 95 Min
Von: Uli M. Schüppel
Genre: Dokumentarfilm

Der Atem (2019)

26 Menschen erzählen von Liebe und Not, Hoffnung und Bitternis, von Angst und Glück. Dazu analoge Bilder der Berliner Nacht. Eine Sinfonie des Lebens, ein magischer Kosmos. Dritter Teil von Schueppels „Gesänge“-Trilogie über die Themen Raum, Zeit und Körper.
 

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 106 Min
Von: Stephen Gaghan
Genre: Fantasy, Abenteuer, Familienfilm

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle (2020)

Der neue "Dr. Dolittle" ist das Chaos schlechthin. Können wenigstens die fluffigen Tiere, ein Staraufgebot an Synchronstimmen, oder Robert Downey Jr. retten, was hier vermurkst wurde?

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 76 Min
Von: Ute von Münchow-Pohl
Genre: Animationsfilm, Kinder-/Jugendfilm

Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen (2019)

Ein Heinzelmädchen des 21. Jahrhunderts lässt sich doch von einer alten Sage nicht einschüchtern – und klettert ins moderne Köln hinauf.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 103 Min
Von: Gilles Legrand
Genre: Komödie

Die Kunst der Nächstenliebe (2018)

In „Die Kunst der Nächstenliebe“ lässt Gilles Legrand seine Hauptdarstellerin Agnès Jaoui sich mit den Schwierigkeiten des sozialen Engagements auseinandersetzen. Und dabei entsteht reichlich Energie.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 174 Min
Von: Terrence Malick
Genre: Drama, Biographie

Ein verborgenes Leben (2019)

Im Jahre 1997 wurde der Landwirt Franz Jägerstätter seliggesprochen. Der fromme Katholik hatte aus Gewissensgründen im Dritten Reich den Kriegsdienst verweigert, er wurde deshalb zum Tode verurteilt und hingerichtet. Terrence Malick setzt diesem Märtyrer nun ein bildgewaltiges Denkmal.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 91 Min
Von: Michael David Pate
Genre: Musical

Kartoffelsalat 3 - Das Musical (2019)

Mia hat eine Idee für ein Musical. Das Beste daran ist, dass diese Idee die Leo-Weiß-Schule vor der drohenden Schließung retten soll. Doch die „Kartoffelsalat“-Inszenierung über die vergangene Zombie-Apokalpyse sorgt für große Verwirrungen und droht, Geheimnisse auffliegen zu lassen.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 134 Min
Von: Greta Gerwig
Genre: Drama

Little Women (2019)

Alte Schinken wie Little Women von Louisa May Alcott wieder ins Kino bringen, klingt nach Langeweile und Staub. Außer jemand wie Greta Gerwig macht sich ans Werk, um klug weibliche Lebenswelten zu inszenieren, die gegen die patriarchale Ordnung mit Leidenschaft aufbegehren. 

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 102 Min
Von: Richard Lowenstein
Genre: Dokumentarfilm, Biographie

Mystify: Michael Hutchence (2019)

Rockstars leben gefährlich. Richard Lowenstein blickt in seinem Dokumentarfilm auf einen auratischen Musiker, dessen Leben und Tod bis heute etwas Geheimnisvolles bewahrt hat.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 90 Min
Von: Mischa Kamp
Genre: Drama, Komödie

Romys Salon (2019)

Stine beginnt, Sachen zu vergessen – und Romy will ihr helfen. Was macht Mischa Kamp aber anders als Til Schweiger mit „Honig im Kopf“?

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 100 Min
Von: Ken Loach
Genre: Drama

Sorry We Missed You (2019)

Ken Loach kehrt zurück nach Cannes und nimmt diesmal die Schwierigkeiten eines Paketfahrers und einer Pflegerin in den Blick, die im System der „Null-Stunden“-Verträge versuchen, ihre Familie zu versorgen.

Filmwecker stellen

Starttermin: 30.01.2020
Länge: 90 Min
Von: Haruka Fujita, Taichi Ishidate
Genre: Animation, Drama

Violet Evergarden und das Band der Freundschaft (2019)

Ihr neuester Auftrag führt die schweigsame AKORA Violet Evergarden in ein feines Mädcheninternat: Hier sollen die jungen Mädchen zu feinen Damen mit entsprechender Etikette ausgebildet werden, bevor sie mit ihrer Hochzeit den Weg in den Adelsstand antreten. Auch das ehemalige Straßenmädchen Amy ist Teil der jungen Elite, doch mit den strengen Verhaltensregeln des Hauses genau so wenig einverstanden wie mit ihrer vorbestimmten Zukunft als Braut eines reichen Schnösels - nicht gerade förderlich für Violets Vorhaben, dem Wildfang das Betragen einer Lady beizubringen. Doch obwohl Amy zunächst alles andere als angetan von ihrer neuen Lehrerin ist, gelingt es Violet, nach und nach zu ihr vorzudringen und die Schatten der Vergangenheit allmählich hinter sich zu lassen ... (Quelle: Verleih)

Filmwecker stellen