Yes No Maybe

Yes No Maybe

Hannah und Samuel sind Anfang 30 und schon seit zehn Jahren verheiratet. Sie lieben sich und ihre Musik, als Paar verschmelzen sie zu einer Einheit und teilen fast alles miteinander. Peter und Tanja dagegen, beide um die 60, haben gescheiterte Lieben erlebt und sich gerade erst über das Internet kennengelernt. Über diese beiden Paargeschichten nähert sich der Film dem Phänomen Liebe in der heutigen Zeit an.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Kaspar Kasics

Weitere Filme mit