Woher weißt du, dass es Liebe ist

Woher weißt du, dass es Liebe ist

Sechs Jahre hat sich Regisseur James L. Brooks mit seinem neuen Film Zeit gelassen. "Woher weißt du, dass es Liebe ist" in dem Reese Witherspoon, Paul Rudd und Owen Wilson in den Hauptrollen zu sehen sind, ist eine romantische Komödie, die sich wieder einmal um das typische Liebesdreieck dreht. Im Mittelpunkt steht die Frage: "Wie weiß ich, das ich jemanden liebe?" Weder Baseball-Spieler Manny, noch der Geschäftsmann George, und schon überhaupt nicht Lisa, sind sich da sicher.
  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
Rebecca Eller · 06.03.2011

Klasse

Thomas Grau · 06.02.2011

Wie es dieser Film auf 4 Sterne geschafft hat ist mir ein Rätsel. Der Film ist zu keinem Zeitpunkt interessant, lustig oder romantisch. Die Darsteller sind hochkäratig, aber der Film trieft nur so von Gefühlsduseleien, übertriebenem Spiel, sinnlosen Dialogen, missratenen Gags. Wirkt alles sehr leblos und uninspiriert. Da passt gar nichts zusammen

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

James L. Brooks