Who Will Write Our History (2018)

Who Will Write Our History (2018)

In ihrem Dokumentarfilm mit fiktionalisierten Elementen "Who Will Write our History?" nähert sich die Regisseurin Roberta Grossmann dem Historiker, Politiker und Publizisten Emanuel Ringelblum, der im Warschauer Ghetto das Untergrundarchiv »Oneg Schabbat« aufbaute und leitete. Unermüdlich dokumentierten er und seine Kollegen das Leben und Sterben der jüdischen Bevölkerung im Warschauer Ghetto, angetrieben von dem Wunsch, die Geschichtsschreibung nicht nur den Tätern zu überlassen. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von Samuel Kassow.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Roberta Grossman