Wheeler

Wheeler

Wheeler erzählt die Geschichte eines aufstrebenden Musikers aus Kaufman, Texas, den es nach Nashville zieht, wo er in der Country & Western-Szene ganz groß herauskommen will. Das Besondere an Wheeler ist dabei, dass der Regisseur Ryan Ross Fiktionales mit Dokumentarischen vermischt und Stephen Dorff als fiktiven Charakter immer wieder mit echten Menschen zusammentreffen lässt. Auch die zahlreichen Musiknummern, die in dem Film vorkommen, sind live eingespielt, so dass die Grenzen zwischen Fiktion und Realität fließend gestaltet sind.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Ryan Ross