We Were Rebels

We Were Rebels

Im November 1990 bekam der damals 10-jährige Agel zum ersten Mal eine AK-47 in die Hand gedrückt. Dann wurde er ausgebildet, um zu töten. Es war die Zeit, in der der Sudsudan für seine Unabhängigkeit kämpfte und die Zeit, in der Agel zum Kindersoldaten wurde. Heute ist er Kapitän der Basketball-Nationalmannschaft des freien, demokratischen Staates Südsudan und blickt in dem Dokumentarfilm "We Were Rebels" von Florian Schewe und Katharina von Schroeder zurück auf seine dunkle Kindheit. Erstmals nach Jahren nimmt er dabei wieder die Waffe in die Hand, die ihn bei vielen Kämpfen begleitete.
  • Trailer
  • Bilder
We Were Rebels von Florian Schewe
We Were Rebels von Florian Schewe
We Were Rebels von Florian Schewe
We Were Rebels von Florian Schewe
We Were Rebels von Florian Schewe
We Were Rebels von Florian Schewe
We Were Rebels - Trailer (englisch)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
We Were Rebels
FSK
keine Angabe

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
93 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Katharina von Schroeder

Florian Schewe

Weitere Filme mit