Unauthorized: The Harvey Weinstein Project

Unauthorized: The Harvey Weinstein Project

Der 1952 geborene Harvey Weinstein gehört zu den erolgreichsten und auch umstrittensten Filmproduzenten Hollywoods. 1979 gründete er mit seinem Bruder Bob Miramax. Das Unternehmen spezialierte sich auf den Verleih und die Produktion von Independent-Filmen. In den 1990ern avancierte Miramax in diesem Segment zum erfolgreichsten Verleiher in den USA. Doch Weinstein wurde immer wieder dafür kritisiert, dass er Filme eigenhändig schnitt, um sie so besser vermarkten zu können. 1993 kaufte Disney Miramax und Weinstein leitete weiter die Geschicke der Firma bis er im Jahre 2005 seinen Abschied verkündete. Mit seinem Bruder gründete er im selben Jahr die Filmproduktionsfirma The Weinstein Company.
  • Trailer
  • Bilder
Unauthorized: The Harvey Weinstein Project - Trailer (englisch)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Unauthorized: The Harvey Weinstein Project - Filmplakat (US)
Unauthorized: The Harvey Weinstein Project - Filmplakat (US)
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Unauthorized: The Harvey Weinstein Project
Regie

Cast und Crew

Regie
Drehbuch
Schnitt

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
90 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Barry Avrich

Weitere Filme mit