Un homme idéal

Un homme idéal

Der 25-jährige Mathieu träumt davon ein großer Schriftsteller zu werden, aber die Verlage zeigen keinerlei Interesse an seinen Büchern. Und da Mathieu irgendwie Geld verdienen muß, heuert er beim Umzugsunternehmen seines Onkels an. Eines Tages fällt ihm bei einer Wohnungsauflösung zufällig ein Manuskipt in die Hand, das er sich aneignet und mit seinem Namen unterschreibt. Das Buch wird zu einem Bestseller. Doch der geistige Diebstahl soll sich Jahre später rächen...
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Yann Gozlan