Trece şi prin perete

Trece şi prin perete

"Trece şi prin perete" von dem rumänischen Filmemacher Radu Jude ist Teil der diesjährigen Quinzaine des Réalisateurs in Cannes. In dem Clip ist ein kleines Mädchen zu sehen, das nicht allein schlafen möchte und deshalb ins Wohnzimmer zu den Erwachsenen geht. Kurz darauf blickt sie fragend aus dem Fenster.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit