The Tower (2018)

The Tower (2018)

Beirut, Libanon – heute: Wardi ist ein 11-jähriges, palästinensisches Mädchen und lebt mit ihrer Familie hier in dem Flüchtlingslager, in dem sie auch geboren wurde. Ihr geliebter Urgroßvater Sidi war einer der ersten Menschen, die sich nach ihrer Vertreibung aus der Heimat 1948 in diesem Camp angesiedelt haben. An dem Tag, an dem Sidi Wardi den Schlüssel zu seinem alten Haus in Galilea übergibt, befürchtet sie, dass er jegliche Hoffnung, wieder nach Hause zurückzukehren, aufgegeben hat. Als sie sich im Camp auf die Suche nach Sidis verlorener Hoffnung macht, sammelt sie die Zeugnisse ihrer Familie über Generationen zusammen.Die Handlung wurde von den Lebensgeschichten palästinensischer Familien inspiriert, die der Regisseur Mats Grorud während seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Flüchtlingslager Burj el Barajneh im Süden von Beirut kennengelernt hat.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Mats Grorud

Weitere Filme mit