The Polgar Variant

The Polgar Variant

Die ungarischen Schwestern Zsuzsa, Zsofia und Judit Polgár sind als Schachgenies international bekannt. Ende der 1970er Jahre machten sie sich auf, den Schacholymp zu erobern. Ihr kometenhafter Aufstieg und ihre außergewöhnliche Geschichte machten sie zu Legenden der Schachwelt. Doch ihre Karriere war in Wirklichkeit Teil eines Experiments. Ihr Vater, Lázsló Polgár, war Pädagoge. Seine Theorie war einfach: In jedem Kind steckt ein potenzielles Genie. Man muss es nur richtig fördern. Um dies zu beweisen, machte er seine eigenen Töchter zu Versuchskaninchen. 30 Jahre später ist der Regisseur Yossi Aviram in diesem Dokumentarfilm dem Schicksal der Polgárs auf der Spur.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Yossi Aviram

Weitere Filme mit