The Last Godfather

The Last Godfather

New York im Jahre 1951: Don Carini (Harvey Keitel) der mächtigste Don der Mafia gibt seinen Nachfolger bekannt. Zum Entsetzen seiner Gefolgsleute, von denen jeder erwartet hatte, dass er zum Erben gekürt wird, gesteht der Pate, dass er bei seinen Reisen durch Asien einen Sohn gezeugt hat, der in seine Fußstapfen treten soll: Young-gu (Shim Hyung-rae). Leider ist der trottelige und tollpatschige Young-gu das genaue Gegenteil eines gefährlichen Mafiosi und soll daher eine längere Ausbildung zum Berufsverbrecher durchlaufen. Aber in der Familie regt sich Widerstand gegen die Entscheidung des Don. Unter der Führung des Verräters Bonfante (Michael Rispoli), versuchen einige Mafiosi den Don und Young-gu zu erledigen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Hyung-rae Shim