The Galapagos Affair: Satan Came to Eden

The Galapagos Affair: Satan Came to Eden

Im Jahre 1929 zieht der deutsche Arzt Friedrich Ritter mit seiner Frau Dore Strauch auf die Galapagos-Insel Floreana. Sie wollen dort ein Leben in Einsamkeit leben und den Doktrinen die der Philosoph Nietzsche in seinen Werken postulierte, folgen. Doch aus der Einsamkeit wird nichts, als die Medien auf Paar aufmerksam werden und Berichte über "Adam und Eva auf den Galapagos Inseln" weltweit in der Presse veröffentlicht werden. Schon bald erscheinen auch die ersten "Eindringlinge" auf der Insel. Zunächst das Kölner Ehepaar Wittmer, dass sich auf Floreana niederlassen will, und dann die österreichische Baronin Eloise von Wagner Bosquet, mit etlichen ihrer Liebhaber im Schlepptau, die auf dem kargen Eiland ein Luxushotel plant. Die Atmosphäre auf Floreana gleicht einem Pulverfass und dann beginnen die ersten Bewohner spurlos zu verschwinden...
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Daniel Geller

Dayna Goldfine

Weitere Filme mit