The Flood (2010)

The Flood (2010)

Yoni ist 13 und sein Leben ist kompliziert. Obwohl er sehr begabt ist, leidet er darunter, dass er schmächtig ist und immer noch eine hohe Stimme hat — der Grund für seinen Spitznamen „Helium“. Also trainiert Yoni, hängt Gewichte an Arme und Beine, um endlich zu wachsen, und schreit gegen den Wind an, um seine Stimme zu kräftigen. Doch das wahre Problem sind seine Eltern, die nicht mehr miteinander reden und nur noch über ihn kommunizieren. Als Yonis autistischer Bruder Tomer, der jahrelang in einem Pflegeheim gelebt habt, auch noch in den vermeintlichen Schoß der Famile zurückkehrt, gerät das gesamte familiäre Gefüge ins Wanken.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Guy Nattiv

Weitere Filme mit

Yoav Rotman

Lana Ettinger

Michael Moshonov