The Eichmann Show

The Eichmann Show

1961 fand einer der wohl spektakulärsten und bedeutungsschwersten Gerichtsprozesse der Nachkriegszeit in Jerusalem statt: der Prozess gegen den NS-Verbrecher Adolf Eichmann. Das Verfahren wurde in 37 Ländern, darunter Deutschland, Amerika und Israel, im Fernsehen übertragen und zu einem globalen Medienereignis. Das Dokudrama "The Eichmann Show“" erzählt die Geschichte des amerikanischen Filmteams um Produzent Milton Fruchtman (Martin Freeman) und Regisseur Leo Hurwitz (Anthony LaPaglia), das nach Jerusalem aufbrach, um die Welt an diesem Ereignis teilhaben zu lassen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Paul Andrew Williams