Tess

Tess

Aus Südafrika stammt der Wettbewerbsfilm Tess. Die Verfilmung des Bestsellers Whiplash (Tracey Farren) schildert das Leben der jungen weißen Sexarbeiterin Tess in Kapstadt, das vollständig aus den Fugen zu geraten droht, als sie von ihrer Schwangerschaft erfährt. Rickards Film ist ein spannender und in großen Bildern inszenierter Appell gegen sexuelle Gewalt und Rape Culture.
  • Trailer
  • Bilder
Tess - Trailer (OmeU)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Tess von Meg Rickards - Filmplakat
Tess von Meg Rickards - Filmplakat
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Tess
FSK
keine Angabe
Regie
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
86 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Meg Rickards

Weitere Filme mit

Christia Visser

Greg Kriek

Nse Ikpe-Etim