Sweets

Sweets

Joseph Pitchhadzes "Sweets" ist eine satirische Parabel auf den israelisch-palästinensischen Konflikt. Der arabisch-christliche Geschäftsmann Sallah will den Süßigkeitenmarkt im arabischen Sektor Jerusalems erobern. Klausner, der Geschäftsführer eines israelischen Süßigkeitenherstellers sieht Sallahs Expansionspläne nicht nur als Angriff auf seinen Geschäftszweig, sondern als kulturelle und politische Beleidigung. In seiner Rage heuert er zwei Auftragskiller an, die Sallah einschüchtern sollen. Die zwei alternden Mafiosi hinterlassen eine Spur der Verwüstung. Sallah schlägt zurück und bald eskaliert die Situation völlig.
  • Trailer
  • Bilder
Sweets - Trailer (OmeU)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Sweets - Filmplakat (ISR)
Sweets - Filmplakat (ISR)
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Sweets
Originaltitel
Sukaryot
FSK
keine Angabe
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
132 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Joseph Pitchhadze