Super Trash

Super Trash

Im Dokumentarfilm "Super Trash" kehrt Regisseur Martin Esposito an den Ort an der Cote d'Azur zurück, an dem er seiner Kindheit verbracht hat. Dieser ist mittlerweile unter einer großen Mülldeponie begraben. Zwei Jahre lang lebt Martin dort unter widrigen Umständen mitten im Müll und deckt nach und nach die Torheiten der Menschheit auf.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Marc Esposito

Weitere Filme mit