Skateistan - Ein Brett mit vier Rädern in Kabul

Skateistan - Ein Brett mit vier Rädern in Kabul

Skateboarding als Hoffnungsschimmer. In seinem Dokumentarfilm "Skateistan - Ein Brett auf vier Rädern in Kabul" verfolgt Regisseur Kai Sehr die Bemühungen, Kindern im krisen- und kriegsgeschüttelten Afghanistan eine hoffnungsvollere Lebensperspektive durch eine ungewöhnliche Maßnahme zu vermitteln. Bretter auf vier Rädern sollen den Jugendlichen ein neues Lebensgefühl geben.
  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
isabelle L. · 03.11.2012

Ein Film der einen zum lachen und weinen bringt! Irre Bilder aus Afghanistan, definitiv eine anderer Einblick in den Mittleren Osten ! Und Skateistan! Fantastisch!

Kommentare

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Skateistan – Ein Brett mit 4 Rädern in Kabul - Filmplakat (INT)
Skateistan – Ein Brett mit 4 Rädern in Kabul - Filmplakat (INT)
Leserbewertung
5 von 5 bei 4 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne4
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Titel
Skateistan - Ein Brett mit vier Rädern in Kabul
Originaltitel
Skateistan - Four Wheels and a Board in Kabul
FSK
keine Angabe
Regie

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
95 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Kai Sehr

Weitere Filme mit

Mirwais Ahmas

Asheesh Bhalla

Maysam Faraj