Red Riding Hood

Red Riding Hood

Mit "Twilight - Biss zum Morgengrauen" erschuf Regisseurin Catherine Hardwicke einen Mega-Erfolg. Auch mit ihrem neuen Film bleibt sie dem Fantasy-Genre treu. "Wer hat Angst vor dem bösen Wolf?", diese Frage stellt sich Red Riding Hood oder zu deutsch Rotkäppchen, die berühmte Marchenfigur der Gebrüder Grimm, auf dessen Motiven der Film basiert. Valerie (Amanda Seyfried) lebt in einem Dorf, das von einem Werwolf heimgesucht wird. Monatlich opfern die Bewohner der Bestie ein Tier. Doch dann wird Valeries Schwester von dem Werwolf getötet. In ihrer Verzweiflung wenden sich die Dörfler an den Werwolfjäger Vater Solomon (Gary Oldman). Er glaubt, dass der Werwolf, der bei Tage eine menschliche Gestalt annimmt, ein Mitglied der Dorfgemeinschaft sein muss.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.