Porn in the Hood - Die Gang ohne Bang

Porn in the Hood - Die Gang ohne Bang

Abdelkrim, Mousten und Momo trifft man nur im Dreierpack. Meist verbringen die Freunde ihre Tage mit faulem Herumlungern und dem Lesen von Pornoheftchen. Da liegt die Idee nahe, selbst als Schauspieler in das schlüpfrige Business einzusteigen, um schnell an das große Geld zu kommen. Doch als sie an einen durchtriebenen Produzenten geraten, der ein Demoband bis Montagmorgen fordert, beginnt für die drei ein chaotisches Wochenende, das sie so schnell nicht vergessen werden. Die Komödie von Franck Gastambide parodiert sehr frei "Hass", den Klassiker von Mathieu Kassovitz aus dem Jahre 1995.
  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
john burns · 14.07.2012

Hervorragender Film. Einfühlsame und humorvolle Behandlung der Thematik. Sympathische Darsteller/Innen.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Franck Gastambide