Pete Smalls Is Dead

Pete Smalls Is Dead

Nachdem sein treuer Hund von einem Kredithai gekidnappt worden ist, ist K.C. (Peter Dinklage) am Boden zerstört.Sein bester Freund Jack (Mark Boone Junior) wollte ihm helfen, tat es aber zu spät und sein anderer bester Freund der Hollywood-Regisseur Pete Smalls (Tim Roth) ist soeben gestorben. 10.000 US-Dollar braucht K.C, um seinen Hund, die letzte Erinnerung an seine verstorbene Frau, auszulösen. Viel Geld für jemanden, der in einem Waschsalon arbeitet. K.C. weiß, dass er so viel Kohle nur in Los Angeles wird auftreiben können. In der Stadt, in der er einst davon träumte ein bekannter Schauspieler zu werden und die ihn so sehr enttäuschte.
  • Trailer
  • Bilder
Pete Smalls Is Dead - Trailer (englisch)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Pete Smalls Is Dead - Filmplakat (US)
Pete Smalls Is Dead - Filmplakat (US)
Leserbewertung
4.5 von 5 bei 2 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Titel
Pete Smalls Is Dead
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
95 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Alexandre Rockwell