My Friend Dahmer

My Friend Dahmer

Zwischen 1978 und 1991 tötete Jeffrey Dahmer 17 Männer und Jungen, die er vorher in Gefangenschaft nahm. Er wurde zu einem der berühmtesten Serienkiller der USA. Diese Geschichte spielt vor diesen Ereignissen. Jeff Dahmer (Disney Channel’s Ross Lynch) ist ein typischer, eigenartiger Teenager, der es durch die High School schaffen muss, während sein Familienleben ruinös ist. Er sammelt überfahrene Tiere, fixiert sich auf einen Jogger in der Nachbarschaft und versucht mit seiner instabilen Mutter (Anna Heche) und seinem wohlmeinenden Vater (Dallas Roberts) klarzukommen. In der Schule wird er ausfallend und immer verrückter, was eine Gruppe Außenseiter und Nerds auf ihn aufmerksam macht. Sie gründen den Dahmer Fan Club. Aber die Freundschaften können nicht lang seine Verdorbenheit verbergen. Kurz vor seinem Abschluss gerät Jeffrey immer weiter außer Kontrolle.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Marc Meyers