Mrs. Stone und ihr römischer Frühling

Mrs. Stone und ihr römischer Frühling

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Tennessee Williams, erzählt der Film aus dem Jahr 2003 die Geschichte von Karen Stone, einer ehemaligen Schauspielerin, deren Ehemann plötzlich während eines Fluges nach Italien verstirbt. Mrs. Stone entscheidet daraufhin in Rom zu bleiben, wo sie eine alternde Contessa kennenlernt, die ihr junge Männer, Gigolos, vorstellt. Sie beginnt eine Affäre mit einem der jungen Männer, der seine eigenen egoistischen Ziele verfolgt. Karen ergibt sich dem gefährlichen Strudel aus Leidenschaft und Obsession.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Robert Allan Ackerman