Mon Amie Victoria

Mon Amie Victoria

Victoria kommt aus der sozialen Unterschicht von Paris. Sie hat nie die eine Nacht vergessen, in der sie Thomas und seine Familie kennengelernt hat. Jahre später trifft Victoria Thomas wieder. Sie beginnen eine kurz und intensive Affäre. Victoria wird schwanger, verheimlicht ihren Zustand jedoch. Ihre Tochter Marie wird geboren. Erst weitere sieben Jahre später erzählt sie Thomas von der Existenz seiner Tochter. Als Thomas' Familie von Marie hört, möchte sie sich sofort der Kleinen annehmen und sie unter "geregelten“ Verhältnissen großziehen. Die Familie nimmt Victoria und Marie bei sich auf. Nach und nach versteht Victoria jedoch, was wirklich hinter dem Edelmut der Familie steckt... Der Film "Mon Amie Victoria" von Jean-Paul Civeyrac ist eine Filmadaption von Doris Lessings Roman "Victoria und die Staveneys".
  • Trailer
  • Bilder
Mon Amie Victoria - Trailer (OF)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Mon Amie Victoria von Jean-Paul Civeyrac - Filmplakat (FR)
Mon Amie Victoria von Jean-Paul Civeyrac - Filmplakat (FR)
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Mon Amie Victoria
FSK
keine Angabe
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
95 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Jean-Paul Civeyrac

Weitere Filme mit

Catherine Mouchet

Moussa Sylla

Guslagie Malanda