Misfits

Misfits

Drei amerikanische Jugendliche leben in der konservativen Kleinstadt Tulsa, Oklahoma. Sie sind homosexuell und sehen sich aufgrund ihrer sexuellen Ausrichtung täglichen Anfeindungen und Diskriminierungen der evangelikal-protestantisch geprägten Bevölkerung ausgesetzt. Der Dokumentarfilm Misfits von Jannik Splidsboel porträtiert das Leben der drei jungen Homosexuellen im sogenannten Bible Belt, einer konservativ-christlichen Region in den USA. Der Film feiert auf der Berlinale 2015 seine Weltpremiere.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Jannik Splidsboel

Weitere Filme mit