Low Tide (2012)

Low Tide (2012)

Eine alleinerziehende Mutter und ihr zwölfjähriger Sohn leben gemeinsam in einem Haus in den Badlands von Texas. Während die Mutter meist unterwegs ist, mit ihren Freunden feiert und sich vergnügt, verbringt der Junge die meiste Zeit alleine zu Hause. Einerseits erfreut er sich an der daraus resultierenden Freiheit, andererseits macht ihn die ständige Einsamkeit unglücklich. Er verbringt viel Zeit damit, über die Diskrepanzen zwischen sozialen Normen und Naturgesetzen zu reflektieren. Schlagartig beginnt die Psyche des Jungen in ihren Grundfesten zu wackeln.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit

Daniel Blanchard

Melissa McKinney

Vernon Wilbanks