L'Ex de ma vie

L'Ex de ma vie

Ariane, eine junge französische Violinistin, akzeptiert den feurigen Heiratsantrag von Christen, dem unwiderstehlichen Dirigenten ihres Orchesters. Der einzige Haken: Sie ist immer noch ein kleines bisschen verheiratet... Seit zwei Jahren lebt sie bereits getrennt von Nino, einem Italienischlehrer mit energischem Charakter. Aber sie haben sich noch nicht scheiden lassen. Deswegen macht sich Ariane auf den Weg zu ihm. Sie möchte ihn überzeugen, sie nach Paris zu begleiten, sodass sie sich innerhalb von acht Tagen offiziell trennen können. Aber die Reise nach Paris verläuft anders als erwartet...
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Dorothée Sebbagh