Les Secrets

Les Secrets

Die Regisseurin Raja Amari absolvierte ein Filmstudium an der FEMIS in Paris und drehte 1995 ihren ersten Kurzfilm "Le Bouquet". 2002 realisierte sie mit "Satin Rouge" ihren ersten Langfilm, der unter anderem bei der Berlinale lief und bei den Filmfestivals in Seattle und Turin mit Preisen ausgezeichnet wurde. "Les Secrets" ist ihr zweiter Spielfim. Aicha und Radhia leben zusammen mit ihrer Mutter in einem abgeschiedenen Haus, in dem die Mutter als Haushälterin gearbeitet hat. Ihr Alltag gerät ins Wanken, als sich ein junges Paar im Haus niederlässt: die rechtmäßigen Besitzer des Anwesens. Die drei Frauen verstecken sich vor den Neuankömmlingen, denn sie verbergen ein Geheimnis, das mit dem Ort verbunden ist...
  • Trailer
  • Bilder
Les Secrets - Trailer (OF)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Les Secrets - Filmplakat (FR)
Les Secrets - Filmplakat (FR)
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
Les Secrets
Regie

Daten und Fakten

Filmlänge
90 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Raja Amari