L'Enfance du mal

L'Enfance du mal

Die 15jährige Céline ist von zu Hause abgehauen. Unterschlupf findet sie im Nebengebäude eines Hauses, das dem Richter Van Eyck und seiner Frau gehört, doch eines Tages wird sie von den Besitzern entdeckt. Céline bemüht sich ihre Gastgeber davon zu überzeugen, sie bleiben zu lassen. Doch eine Reihe von Entdeckung überzeugt die Van Eycks, dass Célines Anwesenheit eine Gefahr darstellt.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Olivier Coussemacq