Le beau monde

Le beau monde

Die 20-jährige Alice lebt in Bayeux. Agnès, eine wohlhabende Pariserin, erkennt ihr künstlerisches Talent und verschafft ihr einen Platz an einer angesehenen Hochschule für angewandte Kunst. Alice läßt ihr bisheriges Leben hinter sich und zieht nach Pairs. Dort lernt sie Agnès' Sohn Antoine kennen, mit dem sie eine Beziehung beginnt. Antonie schätzt die Aufrichtigkeit und Einfachheit von Alice, die sie so von seinen Freunden unterscheidet. Dank Antoine entdeckt Alice wiederum die Welt der Schönen und Reichen, die namensgebende "beau monde" und droht sich darin zu verlieren...
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Julie Lopes-Curval