L'astragale

L'astragale

Im April 1957 springt die 19-jährige Albertine von der Mauer des Gefängnisses, in dem sie wegen eines Überfalls einsitzt. Bei dem Sprung bricht sie sich einen Knochen in ihrem Fuß. Trotzdem schleppt sie sich weiter und hält ein Auto an. Ihr Retter ist der Ganove Julien, der sei bei einem Freund in Paris versteckt.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Brigitte Sy