Las analfabetas

Las analfabetas

Ximena ist in ihren Fünzigern und Analphabetin. Über die Jahre hat sie gelernt mit dieser Schwäche zu leben und sie vor ihren Mitmenschen geheim zu halten. Doch als sie Jackeline, eine junge arbeitslose Lehrerin, kennen lernt, entdeckt diese ihr Geheimnis und versucht sie zu überreden Lesen zu lernen. Doch das entpuppt sich schnell als scheinbar unmögliches Vorhaben — bis Jackeline Ximenas wertvollsten Besitz entdeckt: Einen Brief ihres Vaters, den er ihr hinterlassen hat, als er seine Tochter für immer zurück ließ…
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Moisés Sepúlveda