La taularde

La taularde

Nachdem er schon früher immer wieder auffällig wurde, soll der Mann der Literaturprofessorin Mathilde für mehrere Jahre ins Gefängnis. Um ihn davor zu bewahren, nimmt Mathilde alle schuld für die neue Tat auf sich und glaubt, dass sie die anstehende Haftstrafe wegen ihres bislang untadeligen Lebenswandels schnell hinter sich bringen kann. Doch der Knastalltag ist um einiges härter, als sie sich das vorgestellt hat und ihr Mann, für den sie all das auf sich genommen hat, lässt auch nichts von sich hören, so dass ihr einzig ihr Sohn Adrien als Beistand bleibt.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Audrey Estrougo