La ligne droite

La ligne droite

Nach fünf Jahren im Gefängnis kommt Leïla (Rachida Brakni) wieder auf freien Fuss und trifft Yannick (Cyril Descours), einen jungen Sportler, der seit einem Unfall blind ist. Die einzige Sportart, an der er mit seiner Behinderung noch teilnehmen kann, sind Wettläufe. Dazu, und auch zum Trainieren, benötigt Yannik jemanden, der ihn führt. Die schweigsame Leila, selbst einst eine gute Athletin, scheint Yannick perfekt zu sein, denn er ist von den Mitleidsbekundungen seiner Umgebung genervt. Gemeinsam versuchen Yannick und Leila die Vergangenheit hinter sich zu lassen…
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.