La larga noche de Francisco Sanctis

La larga noche de Francisco Sanctis

Buenos Aires im Jahre 1977: Francisco Sanctis ist ein unauffälliger Familienmensch, der eines Tages per Zufall erfährt, dass die Militärjunta Bürger entführen und verschwinden lassen will, wie dies zu jener Zeit tausendfach geschah. Auf einen Schlag steht Sanctis vor der wichtigsten Entscheidung seines Lebens: Schweigt er wie so viele andere Argentinier oder versucht er, unschuldiges Leben zu retten?
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Francisco Márquez

Andrea Testa